Hilfe, ich bin viel zu dick, wie kann ich abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo lokr1326!

Treibe einfach ein wenig mehr Sport (Volleyball, Leichtathletik, Fußball, usw.) und versuche wenig bis gar nichts Süßes zu essen, das reicht schon. 

3 Mal am Tag eine normale Mahlzeit ohne Fettmacher wie:

  • Reis
  • Nudeln
  • Dressing
  • Zuckerhaltiges
  • Weißbrot

Wenn du Sport treibst, solltest du genug essen, sonst fehlt dir die Energie. 

-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lokr1326 18.09.2016, 22:13

Ich spiele Handball..

0
TheDanzinger 18.09.2016, 22:16
@lokr1326

Wie oft in der Woche? Sport um abzunehmen sollte schon mindestens 3 Mal in der Woche stattfinden. 

Dann liegt es an der Ernährung. 

0

Es kommt auf deine Körpergröße,nicht das Alter an.Versuche Zucker und Kohlenhydrate ab 16.00 Uhr wegzulassen,viel zu trinken,naturbelassen -ohne Fertigprodukte essen, Treppensteigen und laufen im Alltag,1-2x Sport mit Spaß in der Woche und vorallem glücklich sein,sich selbst annehmen.Kalorienzählen bringt außer dem Jojoeffekt und Frust gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo, immer Gesund ernähren (obst und gemüse ABER ACHTUNG! OBST UND GEMÜSE HAT FRUCHTZUCKER! ALSO NICHT ÜBERTREIBEN) viel wasser Trinken für den Stoffwechsel regelmäßig Sit-Ups machen am besten da du ein Mädchen bist 10 mal 10 Sit-Ups mit 1 min pause und joa

mfg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie groß bist du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lokr1326 18.09.2016, 22:28

Ich bin so ca.1,60

0
putzfee1 18.09.2016, 22:33
@lokr1326

Deine Angaben sind ein bisschen ungenau. 

"wiege über 60 kg", "bin so ca.1,60"... wenn ich jetzt mal davon ausgehe, dass du 61 kg wiegst und 1,61 m groß bist, hast du kein Übergewicht. Du wächst noch und dann kann sich dadurch alles ändern.

Außerdem sollte man in deinem Alter nur unter ärztlicher Aufsicht abnehmen. Wende dich also am besten an euren Haus- bzw. Kinderarzt, der kann besser beurteilen, ob du tatsächlich abnehmen musst. Wenn ja, wird er dir auch weiter helfen.

Womit du dir auf keinen Fall schadest ist, darauf zu achten, dass du dich gesund ernährst (wenig Süßes, kein Fastfood, keine Cola und Limo, viel gesundes Obst, Gemüse und Vollkornprodukte) und dich regelmäßig bewegst.

2

Du bist mit über 60 kg und ca. 1,60 m im normal Bereich. Außerdem wächst du noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach dir einen essensplan und kannst dich auch bei einem artzt informieren und ihr macht gemeinsam einen essenplan womit du amnehmst und dich gesund ernärhst und nicht vergessen etwas sprochliches zu machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
lokr1326 18.09.2016, 22:11

Ich mache Sport, aber das hilft nicht.😕

0
MinnieMouse18 18.09.2016, 22:13
@lokr1326

dann erstelle mit dem artzt ein essensplan und eine sportart  der artzt beratet dich

0

Es gibt 3 Schritte
Schritt 1: Mindestens 2-3 Liter Wasser am Tag trinken☺️
Schritt 2: Sport (joggen,springen,...)⛹🏽
Schritt 3: Gesunde Ernährung 🍏

Viel Glück❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?