Hilfe!? Ich bin verliebt in meinen Sitznachbar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn sie schon Mal in dich " verknallt" war brauchst du keine Zweifeln darüber zu haben ,dass sie dich nicht mag.
Versuch dich mit ihr erst einmal zu befreunden und ihre Telefonnummer zu bekommen. Fange mit Smalltalk an und sag ihr dann ,dass du dich gerne mit ihr treffen würdest.
Treff dich öfters mit ihr und vielleicht bleibt es dann nicht mehr lange bei "Treffen unter Freunde".So geht das dann weiter . Wenn du dir sicher bist ,dass sie auch Gefühle für dich hat kannst du ihr deine "Liebe"gestehen.
Viel Glück noch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede am besten offen mit ihr ansonsten kann ich dir leider keine tipps geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?