Hilfe ich bin meinem Freund peinlich!?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es könnte aber auch sein, dass Du das sein Verhalten falsch interpretierst. Jungs sind manchmal so, dass es ihnen vor anderen unangenehm ist, aber das hat nichts mit Dir zu tun.

Frage ihn doch mal in einer ruhigen Minute, warum er sich vor anderen so verhält. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass ihm das selbst gar nicht bewußt ist und schon gar nicht, dass du dadurch auf die Idee kommst, ihm peinlich zu sein. Vielleicht ist er einfach schüchtern in dieser Art.

Ein ehrliches Gespräch ist immer besser, als Vermutungen anzustellen, die oft nur zu Mißverständnissen führen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ihm nicht Peinlich. 

Er will nur nicht, dass er sich von Freunden und Verwandten ausgrenzt, in dem er dir seine ganze Aufmerksamkeit schenkt. 

Es gibt nichts schlimmeres als diese Paare die irgendwo hingehen und sich die ganze Zeit an den Lippen hängen. Wenn man Rumknutschen will kann man das zuhause in seinem Zimmer machen.

Wenn andere Leute da sind, dann sollte man auch mal Zeit mit denen Verbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du tun sollst??!! FRAG IHN! 

Was ist das denn für eine Beziehung, wo man nicht mal miteinander reden kann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?