Hilfe! ich bin in eine Ferienbekanntschaft verliebt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

du bist noch jung :-) ich kenne das alles auch... weißt du was schreibe ihn einfach an aber bleibt erst mal freunde .... guck dir mal an wie er mit dir umgeht ob er dir interesse zeigt wenn ja dann sag ihm das aber wenn er dir keine interesse zeigt dann sag nichts... und wenn nichts draus wird mach dir nichts draus das leben geht noch weiter du hast noch so viel vor dir und wirst noch so viel erleben und in paar jahren lachst du drüber ;-)

Sage ihm, was du für ihn empfindest.

Frage ist: Weißt du, was Liebe bedeutet? Vielleicht sind es auch einfach nur Glücksgefühle :-)

Liebe ist, wenn man träumen kann, wenn man sich auch ohne Worte versteht, selbst geliebt zu werden, einander zu vertrauen, ein Geschenk, das keine Worte braucht, an die Zukunft zu denken, zu wissen, dass jemand auf dich wartet, wenn das Leben doppelt so viel Spaß macht, immer jemanden zum anlehnen zu haben, wenn die Gedanken um nichts anderes mehr kreisen, der Beginn einer langen gemeinsamen Reise

0

was sollte an verliebt sein schlimm sein? es hat doch keine folgen. im bestenfalle empfindet er genauso... also, voll drauf los. du hast nur dieses eine leben, also lebe es.

Na klar, ich würde es ihm sagen, was hast Du zu verlieren? Mit 15 ist man doch jeden Tag neu verliebt.

Ich würde erst einmal Fragen ob er Lust hat mal wieder was mit dir zu unternehmen, um zu schauen ob er Interesse hat.

Nicht gleich von Liebe sprechen. Kannst ja schreiben, dass Du ihn nett findest.

Was spricht dagegen?

Was möchtest Du wissen?