Hilfe, ich bin im Urlaub und schleppe Bettwanzen mit mir herum!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wirksame Waffe gegen die fee ist nur Temperatur . Trotzdem ist ganz schwer sie allein zu bekämpfen . Alle deine Sachen müssen 60 grad gewaschen werden da nach mindestens halbe St in Trockner und in Plastik Tüten hermetisch einpacken . Reisetasche weg oder auch kochen lassen Auto in die Söhne stellen  das du richtig Hitze Innenraum hast . Genaue Schritte was du machen muss findest du über Google - bettwanzen Bekämpfung . Wenn du Spuren am Körper hast zum Arzt gehen und Antibiotikum spritzen . Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schokolover97
02.05.2016, 06:21

Habe schon alles gegoogelt und war echt auf jeder Seite, die etwas darüber schreibt und ich packe daheim auch alles nochmal in die Waschmaschine und in die Gefriertruhe aber ich brauche trotzdem eine Lösung für den Weg vom Flughafen bis nach Hause...

0
Kommentar von Borowiecki
02.05.2016, 06:25

Habe dir geschrieben alles reinigen , sich selbst auch oder weg werfen . Gefriertruhe hilft nicht nur Langzeituntersuchung Temperatur über 60 grad oder kochen Bei Google geh mal Haus Insekten und sucht nach bettwanzen . Bei Seiten von Kammerjäger findest du auch Info

0

Ganzen Rucksack/Koffer in zwei Mülsäcke packen würde mir da einfallen.

Erst einen (verschluss unten) und dann nen zweiten anders herum (verschluss oben).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schokolover97
02.05.2016, 06:19

Klingt gut, aber was mache ich mit den Sachen die ich anhabe? 

Ich kann mich ja nicht nackt ins Auto setzen 😄

0

Was möchtest Du wissen?