Hilfe ich bin heute mit auto schnell gefahren im Feldweg (Führerschein)

8 Antworten

Der “Zeuge“ muss das erstmal stichhaltig beweisen können, bevor er über eine Anzeige nachdenkt...theoretisch bräuchte er einen Videobeweis und eine Speedcam um wirklich auf Erfolg hoffen zu können...du musst denke ich nichts befürchten...im Zweifel steht Aussage gegen Aussage und dann wird das ganze auf Eis gelegt...

Was für ein Zeuge? Woher soll der denn deine Geschwindigkeit wissen? Abgesehen davon, welche Art feldweg? Wenn das der Feldweg vom Acker deiner Eltern war auf nem Privatgrundstück, kannst du dort mit nem Raketenwagen drüberfetzen...

Du kannst beruhigt sein. Selbst, wenn du offensichtlich zu schnell warst, solange das nicht von der Polizei mit korrekt aufgebautem Geschwindigkeitsmesser auf den km/h genau bestätigt wurde, kann dich deswegen niemand anzeigen.

Zu schnell in der Probezeit gefahren?

Hallo zusammen :)

Bin heute ca 77-80 kmh in einer 60 er Zone vorbeigefahren (außerorts) zu meinem Pech war da die Liebe Polizei und hat mich höchst wahrscheinlich geblitzt.

Mit was muss ich jetzt rechnen ?

Schönen Abend euch .

...zur Frage

Führerschein Klasse B Probezeit betriebserlaubnis

Ich habe ein Führerschein (probezeit) Klasse B ich bin mit ein roller gefahren der auf 25 angemeldet ist und auch nur 25 fahren darf bin aber 35-40 kmh gefahren was kommt auf mich zu

...zur Frage

Wer kennt sich mit Motorroller aus?

Hallo Habe einen 50ccm Roller. Der fährt aber 70 oder 80 kmh und habe einen autoführerschein. Also darf ich maximal 45 kmh fahren. Was passiert, wenn ich weiterhin nur 45 fahre und ich angehalten werde und dann raus kommt, dass er schneller fahren kann ??? Was Kämme da auf mich zu ? Bin noch in der Probezeit.

Also was für Strafen bekäme ich? Wie läuft normalerweise eine verkehrskontrolle ab ? Wie kann ich den Roller selber heute noch drosseln.

Danke schonmal.

...zur Frage

Mit 70 kmh über rote ampel und geblitzt in der Probezeit!

Hallo zusammen,

Mein Freund ist noch in der Probezeit und isg gestern in der Stadt mit 70 kmh (erlaubt: 50 kmh) über eine rote Ampel gefahren und wurde geblitzt. Er war zu schnell und ist deshalb drüber gefahren. Vor Ca 1 Jahr, also auch in der Probezeit musste er schon Bußgeld zahlen weil er 8 kmh zu schnell war. Was für Folgen kann der Verstoß jetzt für ihn haben ? Danke schon mal im vorraus :) Grüße

...zur Frage

Was passiert wenn man in der 70 Zone mit 100 Kmh gefahren ist und das in der verlängerten Probezeit?

...zur Frage

Heute gelasert worden

Hallo, als ich heut Abend (berufsverkehr)von der Arbeit Heim gefahren bin, hat die Polizei auf meiner Strecke in der 60 Zone gelasert. Ich bin noch in der Probezeit und weiß nicht genau wie schnell ich war. Bin mir aber ziemlich sicher das ich unter 80 kmh drauf hatte.

Hab dazu 2 Fragen

Mit welcher Strafe muss ich rechnen (bin noch in Probezeit) Bis wann kann ich mit dem bescheid rechnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?