Hilfe! Ich bin extrem eifersüchtig...

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Heii, ich bin genauso wie du!! Natürlich ist es übertrieben und das wissen wir, doch versuche daran zu denken dass er dich wirklich liebt,sonst wäre er nicht mehr bei dir !! Das ist ein beweis,denn er könnte auch zu anderen gehen. Sage ihm, was dich stört,vill hört er auf den anderen so zu schreiben.

Ich weiß, dass er mich liebt, trotzdem isses schwer :) er hat auch schon das schreiben mit einer gelassen, weil es mich so gestört hat. Er sagte, ich bin ihm zu wichtig um STreit wegen irgendeiner zu haben. Er ist wirklich der beste.. Aber ja, ich versuch mich mal bisschen zu bessern :) Ich mein, an ihm liegt es ja nun wirklich nicht!

danke dir :)

0
@mdlnlnt

Bitte :) das ist der erste schritt zur besserung,wenn du dir sagst,dass er dich liebt. Lenk dich ab und denk nicht so viel nach

1

Hi! Vielleicht solltest du daran arbeiten, mehr Vertrauen zu ihm aufzubauen damit du besser damit umgehen kannst, wenn er sich auch mal mit einem Mädchen unterhält. Es ist völlig normal, Bekanntschaften zum anderen Geschlecht zu haben. :)

Je mehr Freiheit du ihm lässt, desto stabiler ist/wird eure Beziehung. Was das mit dem Nachrichten lesen betrifft, würde ich sagen, du entfernst dich bei Gedanken dieser Art schnellstens von seinem Computer oder Handy damit das nicht mal zu einem Problem zwischen euch wird.

Schönheit kommt von innen, je mehr du von dir hältst, desto hübscher wirkst du im Außen. Schau in den Spiegel und sage dir "Ich bin super so wie ich bin!" und "Ich bin schön so wie ich bin." oder was auch immer dir dazu einfällt. Du musst das am Anfang nicht mal ernst meinen, kannst sogar dabei lachen. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und prägt sich gesprochene oder gedachte Sätze ein. Wenn du sowas regelmäßig machst, fängst du eines Tages an, es wirklich zu glauben und die negativen Gedanken aus deinem Kopf zu verbannen, denn die haben da nichts zu suchen. :)

Danke für die nette Antwort!

Naja, das wird mir schwer fallen, aber ich will wirklich was an mir ändern, deshalb werd ich es wenigstens mal versuchen.. :)

1

hey:)

ich finde du solltest dir vlt versuchen mehr selbstvertrauen anzueignen. denke einfach und egal wie eitel es klingt, sie ist zwar hübsch aber meine haare sind schöner als ihre oder so. ich denke du solltest dir mal bewusst machen was an dir schön ist und darauf stolz sein, oder frag mal einfach deinen freund was er an dir schön findet:) und vergiss nicht es hat einen grund warum DU und keine andere mit ihm zusammen ist ;-) viel glück

echt lieber Kommentar, daanke! Aber sowas fällt mir total schwer. Ich find mich einfach nicht so schön, egal was mein Freund sagt. Wenn er es sagt, dann glaub ich es für einen kurzen Moment und dann ist es gleich wieder weg. Ich weiß nicht, wie ich mich bessern kann oder mir Selbstvertrauen aneignen kann.. es fällt mir so schwer

0

ich denke es ist normal ein wenig eifersüchtig zu sein , ich finde es sogar gut dass du eifersucht verspürt , da du dadurch zeigst , dass er dir nicht egal ist ! vielleicht würde ich es lassen seine nachrichten zu lesen, denn damit zeigst du ihm dass du ihm nicht vertraust ! wenn er dich wirklich liebt , dann betrügt er dich nicht und meiner meinung nach ist es normal wenn er auch manchmal anderen mädchen schreibt , er ist und bleibt halt ein junge :-D meine beste freundin hat auch einen freund sein 8 monaten und ist auch sehr eifersüchtig , ich sage ihr oft sie soll ihm mehr vertrauen , denn er liebt sie wirklich und würde sie niemals betrügen .

Ich finde es auch okey ein wenig eifersüchtig zu sein, aber bei mir ist es schon ziemlich extrem. Ja ich glaube auch dass er mich niemals betrügen würde, aber da ist immer wieder diese Angst. In meiner vorherigen Beziehung dachte ich auch das würde er niemals machen aber er hat es getan... und ich habe es erst so spät danach erfahren. Und wenn er mit anderen schreibt hab ich eig nichts dagegen, nur wenn es welche sind die ihn nicht kennen und ihn anschreiben weil er hübsch ist und ihm dauernd schreiben keine ahnung.. :/ ich bin echt verzweifelt

1
@mdlnlnt

ich verstehe dich ! du liebst ihn und hast wirklich angst ihn zu verlieren ! es ist schwer die eifersucht zu unterbinden , vorallem bei einem menschen den man sehr liebt ! dadurch dass deine vorherige beziehung in die brüche gegangen ist , genau wegen fremdgehen , ist es für dich jetzt noch schwerer deinem "aktuellen" freund dein volles vertrauen zu schenken , da du immer diese angst hast wieder betrogen zu werden :-(

0
@jb559

Ja, und ich will aber echt was ändern, weil ich will ihn damit nicht belasten und ich will nicht, dass es der Beziehung schadet.

1

Hallöchen,

Ich persönlich finde es gut, dass du nach den Ursachen für dein Verhalten suchst und daran etwas verändern möchtest.

Einige werden mir hier vielleicht nicht zustimmen, aber ich finde nicht, dass Eifersucht ein Liebesbeweis ist. Es ist, wie ich finde und wie du das auch zu sehen scheinst, eher ein Zeichen der Unsicherheit.

Es wäre vielleicht gut, wenn du an deinem Selbstbewusstsein arbeiten würdest. Es ist sicher nicht leicht, aber es wird dir und euch sicher guttun. Ich würde mich nicht als sehr selbstbewusste Person bezeichnen, aber bei mir hat es sich um einiges gebessert, als ich mir eines Tages dachte "Was bringt es dir, unglücklich und unzufrieden zu sein, wenn du (wahrscheinlich) bloß nur einmal lebst? Wäre es nicht besser, das beste aus dieser einmaligen Chance zu machen?". Du bist auch ein recht junger Mensch und hast dich evtl. noch nicht gänzlich selbst gefunden (?). Ich (selbst ziemlich jung) glaube nämlich, dass Selbstfindung ein wichtiger Punkt bei der Akzeptanz seiner selbst ist.

Du könntest dir vielleicht einmal etwas Zeit dafür nehmen, dich selbst und deine Ängste etwas besser kennenzulernen. Dabei könntest du auf die Ursachen für dein (noch) gering ausgeprägtes Selbstwertgefühl stoßen. Manchmal kann es einen durchaus vorantreiben, wenn man den ein oder anderen Grund kennt.

Du hast mit deinem Freund bestimmt schon darüber gesprochen. Was erzählst du ihm dann und wie/ was antwortet er dir?

Danke für die Antwort :)

Ja ich hab mit ihm darüber geredet. Er meint immer ich solle mir wirklich keine Sorgen machen und das ich sein ein und alles bin und er mich über alles liebt. Er hat auch gefragt wie er mir dabei helfen könnte, damit es besser wird. Aber das hilft mir recht wenig.. Hab nicht so ein gutes Selbstbewusstsein, hatte ich noch nie wirklich. Hat auch bisschen mit meiner Vergangenheit zu tun und alles. Aber mich nervt das alles so. Ich will das nicht mehr, aber ich kann mir selbst nicht richtig helfen bzw. ich weiß nicht wie.

0
@mdlnlnt

Ich finde es sehr gut von ihm, dass er Verständnis zeigt.

Glaubst du, dass eine Therapie helfen könnte? Offensichtlich möchtest du etwas an einem Verhalten ändern, das das Resultat deiner Vergangenheit ist. Da wäre eine Therapie vielleicht nicht verkehrt.

Ansonsten denke ich: sprich mit ihm weiterhin über deine Sorgen. Häufige Gespräche können dabei helfen, das Vertrauen zu festigen und auch das Verständnis untereinander zu verbessern.

Ich bin mir sicher, dass sich die Situation verändern wird, da du das auch selbst so möchtest.

Es ist vielleicht manchmal schwer- aber keinesfalls unmöglich!

Alles Gute :)

1
@Fintrollin

Ich trau mich nicht in eine Therapie.. ich kann mir nicht vorstellen mit fremden Leuten über meine Probleme zu reden, ich kann sowas nicht und ich würde das gerne vermeiden :/

Ich versuch mal mehr zu reden und ein bisschen an meinen Selbstwertgefühl arbeiten.. ein Versuch isses Wert :) Ich will ihn nämlich nicht wegen soetwas verlieren..

Danke für alles!! :))

0
@mdlnlnt

Das kann ich gut nachvollziehen.

Finde ich gut, weiter so!

Gerne :)

1

Wenn du denkst, dass er andere maedchen besser findet als dich nur weil er sie ansieht vertraust du ihm nicht wirklich. Ignorier wenn so etwas macht vilt. wird es dann besser

Ich kann es nicht ignorieren, ich habs echt versucht

0

eifersucht ist schlecht und du sollst eine verhaltenstherapie machen.

Was möchtest Du wissen?