Hilfe! Ich bin 17 (Junge) und wurde vergewaltigt. Sie ist 20 und schwanger! Was soll ich tun?

13 Antworten

Das ist eine Zweischneidige Sache. I. Es ist zwar sehr sehr selten, dass ein Mann vergewaltigt wird, aber nicht unmöglich, daher kannst Du die Dame anzeigen, damit dies Strafrechtlich zur Verantwortung gezogen wird. II. Hinsichtlich des Kindes od. vile mehr wegen des Unterhaltes nach der Geburt sieht es schlecht für Dich aus, denn im Unterhaltsrecht gilt alleine das Wohl des Kindes und nicht der Mutter od. des Vaters, daher bist Du auch dann Unterhaltpflichtig , selbst wenn die Mutter wegen Vergewaltigung verurteilt wird , weil das Kind ja eine eigen Rechtspersönlichkeit ist und an dern Verhalten der Mutter unschuldig. Aber ich denke mal der Fall ist so, dass sie Dich mit der angeblichen Schwangerschaft nur erbressen will und nicht dran ist.

Wie ist es ausgegangen?

ja stimmt schon wenn es stimmt ist es ne krasse sache .. aber sie anzeigen ist der erste schritt und mit so sachen wie : du willst dich nur vom unterhalt drücken ... ist scheiße aber mit zu rechnen ..

Was soll ich bei dem Thema Vergewaltigung tun

Was tut ihr wenn ihr wisst das eine sehr enge Freundin wenn nicht sogar eure Freundin von ihrem ehemaligen besten Freund vergewaltigt wurde weil sie nicht mehr mit ihm befreundet sein wollte weil er in sie verliebt war und nun schwanger ist. Ich bin in dieser Situation (Männlich) und weiß nicht was ich tun soll. Sie wurde damals schon mal vergewaltigt von fremden und die haben obwohl sie minderjährig und diese voll jährig wie auch jetz sie minderjährig er volljährig nur 2 Jahre Bewährung bekommen haben. Und jetzt will sie nicht zur Polizei denn es gab eine dramatische Vorgeschichte mit dem plötzlichen Todesfall ihrer Mutter und der Vater der sich eine neue geangelt hat und die neue richtig asozial ist. Bei ihr so Zuhause ist es 1 a wie bei assi tv seid ihre Mutter verstorben ist. Ich will ihr helfen aber wie!! Bitte um ehrliche Hilfe. Ps der vergewaltiger gibt es noch offen zu und droht sie nochmal zu Vergewaltigen sie hat angst.

...zur Frage

Ich wurde vergewaltigt, ich kann nicht mehr..

Vor einem Jahr wurde ich vergewaltigt. Ich habe mich nie getraut, jemanden etwas zu erzählen, aber ich kann es nicht mehr aushalten. Es macht mich fertig, ich kann nicht mehr damit leben, aber ich traue mich immer noch nicht, mit jemanden zu reden. Ich kann es nicht erzählen, ich schäme mich dafür sehr und brauche Hilfe. Ich bin am Ende..

...zur Frage

Soll ich Abtreiben?!-.-

Ich bin vergewaltigt worden und am Boden zerstört.!!! Ich weine nur noch und meine Familie unterstützt mich wie es geht.... Doch ich bin schwanger geworden von diesem mistkerl was soll ich jetzt nur tun soll ich es etwa abtreiben?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?