Hilfe ich bin 14 Jahre alt und an BDSM interessiert . Soll ich es meinen Eltern sagen und wenn ja wie?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ob du es deinen Eltern erzählen möchtest oder nicht, musst du für dich selbst entscheiden. Natürlich ist es schön, wenn die Eltern das wissen. Und vor allem muss man sich dann nicht ständig verstecken und aufpassen. Vor allem, wenn du es dann aktiv auslebst. Allerdings sind nicht alle Eltern tolerant, was das angeht. Wie sie reagieren werden, ist sehr schwer abschätzbar.

Schau dich doch mal auf Seiten wie smjg.org und sm-outing.de um. Da findest du auch Erfahrungsberichte und kannst vielleicht besser abschätzen, ob du es ihnen sagen möchtest oder lieber doch nicht.

Wenn du es deinen Eltern sagen möchtest, tu es. Wenn nicht oder du nicht weißt, wie, dann lass es erst mal. Das kannst du immer noch tun, wenn du dir sicher(er) bist.

Danke für den Tipp

0

Ich kenne Deine Eltern nicht, ob sie Dich zur Besserung in ein katholisches Internat schicken :-P

Wird nicht einfach sein, gleichaltrige zum Ausprobieren zu finden, erwachsene machen sich strafbar, wenn sie an Dir herumfummeln. Ich würde es entspannt angehen lassen und sehen wohin Dich auf dem Weg zum erwachsenen Deine Neigungen langfristig hinführen.

Ich selber finde BDSM weder persönlichkeitsfördernd noch lebensbereichernd, sondern psychisch bedenklich. Könnte mir auch vorstellen, dass langfristig beim Schmerz-Lust-Spiel eine große innere Leere entsteht. Aber das müssen die Leute, denen das gefällt, selber entscheiden.

Kann den letzten Absatz nicht bestätigen. Sorry. Aber das Gegenteil ist der Fall. Nur dass es - völlig legitim - nun mal nicht jedem gefällt oder gefallen muss.

0

Ich stehe selbst vor diesem Problem. Aber ich würde mich vor meinen Eltern zur Zeit nicht outen, da wir eh eine schwierige Beziehung haben. Es ist schon eine Erleichterung wenn die Eltern es wissen. Klar müssen sie nicht, aber es macht einiges einfacher. Ich kann die Website der SMJG empfehlen. da gibts auch nen Leitfaden bzw Infoblatt für Eltern. Auch die Stammtische die es in vielen größeren Städten gibt sind gut. Falls Eltern bedenkan haben, können sie auch mitkommen und mit den Orgas dort reden. Die sind eig immer selbst in der Szene unterwegs und haben schon ein paar Jahre Erfahrung und können viele Tipps geben. Wenn du dich dazu entscheidest dich vor deinen Eltern zu outen, viel Glück :)

Ich würde es denen an deiner Stelle nicht sagen. Den Wunsch erfüllen können die dir sowieso nicht.

Behalte es doch für dich ! Ist ja nicht zwingend es zu sagen. Nur deine Vorliebe!

wieso willst du das deinen Eltern sagen? o_o

Deine Vorlieben in der Hinsicht sind doch deine Sache... oder was erwartest du dir davon wenn du es deinen Eltern sagst?

LG

Ich habe einfach Angst das sie es so herausbekommen und ich dann richtig Ärger bekomm 

0
@TTobit

Praktizierst du das denn schon mit deinen 14 Jahren oder was? :D

Wie sollten sie es heraus bekommen? Also ich würde es ihnen nicht sagen ^^ man erzählt seinen Eltern normalerweise nicht wirklich viel von seinem Sexleben... also ich sehe das zumindest so. Es gibt Sachen die sollte man einfach für sich behalten. :)

1

Warum deinen Eltern sagen? Ist das nicht deine eigene sache?

Willst du die von deinen eltern fesseln lassen oder was. Wozu willst du dennen des sagen

Nein

0

Ne warum auch wozu denn eltern erzählen wenn dann doch deiner freundin oder mit der du sex hast

0

Wozu, ist dein Ding, muss niemand wissen.

Was möchtest Du wissen?