Hilfe ich bekomme meine Warzen nicht weg, trotz langer Behandlung?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sehr wichtig kraze nicht an deinen Warzen, dass verschleppt alles und achte darauf das sie nicht zu bluten beginnen. Zweiter Tipp trage immer Socken (ausser in der Nacht kannst du sie abziehen). Ich würde dir empfehlen mal zu Hautarzt zugehen der kann dir helfen und sie je nach  Warzen Art entfernen.

Ich wünsche dir alles gute.

Warzen an den Fußsohlen sind sehr hartnäckig. Sie reichen ja meist tief in den Fuß hinein und können darum eigentlich auch nur operativ entfernt werden. Aber der Eingriff ist sehr schmerzhaft, die Heilung dauert lange und in der Regel kommen die Warzen danach wieder. Ich würde die an den Füßen darum am besten in Ruhe lassen, je nachdem was es für Warzen sind können die sich auch irgendwann von alleine zurückbilden. Bei den Warzen an der Hand würde ich es mal mit Acetocaustin probieren. Das ist ein sehr aggressives Ätzmittel was man nur einmal pro Woche benutzen soll. Das sollte eigentlich funktionieren. Deine Warzen an den Füßen solltest du aber nicht damit behandeln. Die gehen davon nicht weg und werden dadurch erst richtig schmerzhaft. Das Wichtigste ist doch dass du mit deinen Warzen noch normal laufen kannst, darum lass sie in Ruhe.

Ich kann echt nur den Apfelessig empfehlen! Einen Wattebausch darin tränken und es täglich auf die Warze binden. Zwei mal täglich neu in den Apfelessig tränken. Solange bis sich die Warze verfärbt und abfällt. War bei mir das Einzige was geholfen hat! - Vereisen oder sonstige Mittel funktionierten leider nie.

Apfelessig bekommst du sehr günstig im Drogeriemarkt

Bild zu meiner vorherigen Frage (Warze am Daumen)?wie bekomme ich das weg ohne sie wieder wegschneiden/vereisen zu müssen?

...zur Frage

Dornwarze schmerzt und geht nicht weg?

Ich habe seit einigen Jahren eine mittelgroße Dornwarze an meiner Ferse. Diese wurde schon von sehr vielen Hautärzten begutachtet die mir die unterschiedlichsten Mittel empfielten (teilweise echt schmerzhafte Methoden!) Bis vor einigen Jahren hatte ich noch mehr Warzen die jedoch von alleine weg gingen, doch diese eine Warze ist echt hartnäckig und bereitet mir große Schmerzen da sie laut dem Arzt auf den Knochen drückt. Ich hatte bisher echt viele Mittel ( darunter eine Salbe die die Warze braun werden lässt, Verrumal, Endwarz und aber auch diverse Mittel aus der Apotheke zudem auch reine Ameisensäure, vereisen und lichttherapie wie laser ). Alle Therapien brach ich nach einigen Monaten auf Empfehlung des Arztes ab da sie keinen Erfolg brachten... im moment mache ich jeden abend ein 10 minütiges, sehr heißes Fußbad was in der Vergangenheit den größten Erfolg brachte.

Habt ihr noch irgendwelche Ideen oder Tipps denn ich möchte sie ungern wegoperieren da mir gesagt wurde das die Warze so eingewuchert ist, dass ich etwa 4 Monate keinen Sport maxhen könne/ überhaupt gehen könne was eindeutig ausgeschlossen ist!?

Lg und vielen Dank

...zur Frage

Warzen behandeln mit Natron?

Abend zusammen.

Ich habe gelesen, dass wenn man natron mit Wasser vermischt und dann über nacht auf die Warze einwirken lässt es helfen soll. Das Natron was ich Zuhause habe ist jedoch entsäuert und enthärtet. Meine Frage ist, funktioniert das mit dem Natron was ich habe auch? Weil ich denke das eben die Säure gebraucht wird um die Warze zu bekämpfen und da ist entsäuert ungünstig.

...zur Frage

Warzen vereisen

Gut es weh, wenn der Arzt mir die Warze vereist und dann raus holt?

...zur Frage

Wie bekomme ich eine Warze weg auf natürliche Art und Weise?

Hallo, ich habe an meinem rechten Daumen eine Warze, wie bekomme ich dies weg ?

...zur Frage

Warze wegbekommen mit Nagellack?

Hey ich habe halt eine Warze an der Hand und habe auch keine Lust zum Artzt zu gehen weil das schmerzhaft seien soll. Stimmt es das die auch mit Nagellack weg geht oder anderen Hausmitteln? Und besser noch habt ihr Erfahrungen mit Hausmitteln?Oder gehen auch Mittel aus dem DM?✨

danke für Antworten LG Marie🌹

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?