Hilfe! IBAN Nr. falsch angegeben auf der Überweisung...

5 Antworten

du hast einfach eine Ziffer in der IBAN vergessen? Damit sollte es keine Person geben, die diese Nummer hat. Die Überweisung dürfte also Fehlschlagen und zurück aufs Konto gebucht werden. Hab einfach erst mal Geduld bis Montag abend und dann guckst du mal auf den Kontoauszug. Wenn das Geld weggebucht ist, dann warte 2 Tage und guck noch einmal auf den Kontoauszug, ob es wieder drauf ist. Es kann jedenfalls nicht passieren, daß das Geld auf einem fremden Konto landet, weil du keine gültige IBAN verwendet hast, wenn eine Ziffer fehlt.

Die Prüfziffern dürften jetzt wohl nicht mehr stimmen, die Bank wird Dich über die Nichtausführung des Überweisungsauftrages informieren.

Wenn die IBAN zu kurz ist, wird der Zahlungsauftrag gar nicht bearbeitet. In Deutschland beträgt die einheitliche Länge 22 Stellen, beginnend mit "DE"

20

IBAN zu kurz. Genau.....ich lebe gerade wieder! DANKE!!

0

Was möchtest Du wissen?