HILFE! Hund Kralle zu tief geschnitten!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Oh,der arme Hund.Aber Du hast die Wunde gut verarztet.Die Kralle wird wieder nach wachsen.Ist ein Fingernagel bei Dir zu kurz geschnitten worden,wächst dieser auch wieder nach.Lass in Zukunft die Krallen von einem Profi beschneiden,wenn überhaupt.Den Wölfen beschneidet auch niemand die Krallen,die sie brauchen.Der Hund braucht sie auch.

Sowas macht der Tierarzt, oder man feilt vorsichtig.

Aua. Der arme Hund. Es wird eine Überzeugungsarbeit kosten, sich die krallen nochmal kürzen zu lassen. Ich ließ meine viel neben dem fahrad lazfen, auch auf dem Bürgersteig, während ich auf der straße fuhr, oder bei Fuß am fahrad, rechts.

dann schleifen sich die Krallen von alleine Ab. Katzen machen das durch Schärfen selber. Vögeln, macht man ssandpapier um die sitzstanfen.

Ich rate dir zu einem Tierarztbesuch - Ein falsches Krallenschneiden kann bei Hunden ganz böse enden.

Und schneide dem Tier nur nich nochmal die Krallen. Einfach mal eine STunde über Asphalt laufen und schon sind die Krallen abgewetzt!

Was möchtest Du wissen?