HILFE! Hund hat Blutigen durchfall!

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Im Moment kannst Du wohl nichts tun. Warte bis Deine Mutter kommt und dann geht ihr zu einem Tierarzt. Es ist aber bestimmt nicht verkehrt wenn Du schon mal bei einem Tierarzt bei euch in der Nähe anrufst. Er wird Dir guten Rat geben können was Du zwischenzeitlich unternehmen kannst. Überlege auch ob Du nicht, nach Terminvereinbarung, gleich zu ihm gehen kannst. Deine Mutter wird sicher dafür Verständnis haben.

frag deine nachbarn,irgendwelche verwandte oder sonst wen,ob er dich zum tierarzt fahren kann,wenn deine eltern, geld da gelassen haben(und das sollten sie)ruf beim taxiunternehmen an und frag ob sie auch hunde transportieren und frag den arzt ob du die rechnung,notfalls,später über deine eltern zahlen kannst...etwas machen musst du jetzt,denn das hört sich übel an...also mein tierarzt würde in so einem fall auch zu mir nach hause kommen!

Versuche unbedingt, Deine Mutter oder Deinen Vater zu erreichen. Dein Vater soll schnell nach Hause kommen, um mit dem Hund zum Tierarzt zu fahren. Freiburg hat eine hervorragende Tierklinik, da könnt ihr 24 Stunden rund um die Uhr in die Notfallaufnahme.

http://www.tierklinik-freiburg.de/1_1_3_erstehilfe.html

Notruf 0761 · 168 08 Bitte unbedingt Bandansage abhören. Dort geben wir eine Mobilnummer durch, auf der Sie unseren Notdienst sofort erreichen.

Super Antwort!!!!

0

Rufe deine Mama an ob sie nicht nach Hause kommen kann.Und wen niccht kann man auch einen Notdienst anrufen für Tiere.Wenn das alles nicht hilft geh bitte sofort wenn deine Mama nach Hause kommt mit dem Hund zu Tierarzt.Hab keine Angst mein Hund hatte das auch schon mal bleib ganz ruhig und ruf jetzt mal deine Mama an.Viel <Glück

ne die kann nit nachhause kommen, die arbeitet in einer Kneipe, aber mein dad kommt bald von dem fußballspiel heim...dann sag ich ihm das ma, anwas kann das blutige denn liegen?

0
@RaphRaph

Er hat wahrscheinlich etwas falsches gefressen.Sag deinem Papa das er sofort zum Arzt mit ihm gehen soll.Und sei jetzt für deinen Hund da beruhig ihn,er hat sicherlich auch Angst.Tiere spüren die nähe.Ich hoffe das alles gut geht.Und bitte schreib mir mal wie es ausgegangen ist.Drücke die Daumen!!!!

0

-.- mein dad hat gesagt nnee da brauchen wir nicht zum tierarzt weil er is glei daheim und er hat gemeint wir sollen es beobachten ._.

0
@RaphRaph

Klar müst ihr zum Arzt!!!!!!!!!!!Mensch der kann auch Gift gefressen haben,sag deinem Papa das!

0
@sasihasi

Ich sags ihm nacher nochmal, ich hab nachgesehen das es einiges sein könnte parasietenbefall usw. doch er hat beim gassi gehen an fremden kot geleckt als ich nit aufmerksam war, aber da hatte er davor schon ne mischung aus festem kot und durchfall

0

Unser Hund frisst immer Gras - es war wohl diesmal vergiftet oder sonstwas schädliches dran. Er hatte einen Tag Bauchweh,durchfall und Erbrechen. Bin sofort zum tierarzt,der gab ihm zwei Spritzen und Tabletten,die den Darm beruhigen.Heute war er wieder fit. Nach einem Tag ohne Futter war er heute wieder mobil und es scheint gut zu sein. Bei ihm war nach dem Stuhlgang auch etwas Blut dabei. Kann sein,wenn der Durchfall länger dauert,das Blut im Stuhl ist -- der Arzt meinte,das wird wieder gut. Aber das heisst nicht,das man nicht zum tierarzt gehen sollte,bei Durchfall und Erbrechen sollte man das nicht versäumen. Ein Hund kann bei ständigem Erbrechen auch austrocknen. Ich wünsche dir und deinem Hund,das alles wieder in Ordnung kommt.

Blutiger Durchfall ist immer schlecht. Hatte mein Hund mit 9 Monaten, der Darm hatte sich übereinander gestülpt und wenn ich nicht sofort zum TA gegangen wäre und noch 1,2 Tage gewartet hätte, ist das lebensbedrohlich und dein Hund stirbt. So wurde er am gleichen Tag noch operiert.

Okay, kann das dann auch daran liegen das er sich übergeben hat? weil es hinten nichtmehr rauskommen konnte?

0
@RaphRaph

nein, zeigt aber an, dass dein Hund irgendein Problem hat und das sollte man nicht lange beobachten, sondern handeln.

0
@guterwolf

O.K. ist gar nicht mit deinem Hund RaphRaph und deshalb solltest du schnellst möglich mit ihm zum TA gehen - du hast schliesslich die Verantwortung für ihn und sein Wohlergehen, welche du mit dem Kauf eingegangen bist ... Inga

0

Kannst Du Deine Mutter telefonisch erreichen? Dann rufe sie an. Oder warte, bis sie kommt und dann fahrt ihr zum tierärztlichen Notdienst. Ansonsten kannst Du nur jemand anders anrufen, der Dich schnell zum Tierarzt fährt.

Kann es sein, dass er beim Spaziergang etwas gefressen hat?

Blutiger Durchfall ist nicht gut. Telefonier mal mit Deiner Mutter, ob es bei Euch einen Tierarzt gibt, der Hausbesuche macht

Nein hat er nicht, er hat nur rumgeschnuppert usw. aber ich sag meinem dad er soll ma mit ihm zum tierarzt gehen wenn er heimkommt!

0

sobald deine Mutter wieder das ist solltet ihr mit dem Hund zum Tierarzt

lg

in jedem falle nicht mehr füttern bis ihr beim tierarzt ward.

Was möchtest Du wissen?