HILFE! HILFE! BMW 316i Elektrikfehler°!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wahrscheinlich hast du im Bordcomputer einen Kurzschluss erzeugt dass wird teuer. Bringe ihn zur Werkstatt (Abschleppen)

Melina666 05.12.2013, 21:13

ich wusste eig was ich da mache es hat ja auch alles funktioniert

0

Das Maschinengewehr-Klackern beim Anlassen ist sicher der Magnetschalter. Er zieht an, will dann auch den Anlasser einschalten und der zieht dann so viel Strom, dass die Spannung einbricht und der Magnetschalter wieder abfällt. Dann beginnt alles von vorne.

Ich tippe also, dass deine Batterie ziemlich leer - eventuell auch reif zum Austausch ist.

Ob und inwiefern die entladene Batterie mit deinen Basteleien an deiner Bordelektrik zusammenhängen, vermag ich nicht zu beurteilen. Spätestens wenn die neue Batterie wieder die gleichen Symptome zeigt, weißt du, dass du noch mal nachbessern musst.

Bitte das ganze nochmal in Deutsch, du hast also den "lichtschalter" Gebrückt ? war er kaputt oder warum ? wie genau hast das gemacht

hast du evtl. falsch gebrückt und die batterie, Elektrik kurzgeschlossen ?

Melina666 05.12.2013, 21:11

nein ich habe die brücke schon so gelegt das das nur die instrumente bei zündung wieder leuchten hat ja auch bis dahin funktioniert wo ich ihn in die garage gefahren habe aber von da an nichts mehr

0

Was möchtest Du wissen?