hilfe! heim!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r boomprincess,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Herzliche Grüsse

Frieda vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Jugendamt anonym anrufen und dann ganz überrascht tun, wenn die vor deiner Tür stehen. Kann dir garantieren, dass die dich iwann mitnehmen.

Mach dir doch regeln! Sag das das Rauchen nicht geht und das trinken auch nicht. Rede mit deinen Eltern. Gehe zu vertrauenslehrern zum Jugendamt. Es gibt viele Möglichkeiten

Was möchtest Du wissen?