Hilfe hardware ugrade und keine ahnung was :O?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

  • Wenn ich mir den Takt ansehe und generell das Alter der Komponenten würde ich sagen dass du noch einen i7 aus der Bloomfield oder Lynnfield Serie hast. Wenn die CPU zu warm wird würde ich einen besseren CPU Kühler kaufen. Nach deiner Beschreibung wird es höchstwarscheinlich noch der Boxed Kühler sein.... Diese sollte eigentlich noch für aktuelle Spiele ausreichen...
  • Bei deinem Budget würde ich nur Grafikkarte und ggf. Netzteil austauschen (+den vorhin erwähnten CPU Kühler). Eine R9 390 8GB für knapp über 300€ würde dir bezüglich der Grafikleistung deutlich nach vorne bringen...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iShoxit 22.01.2016, 16:14

habe vor ne r9 390 400€ einzubauen damit der pc mit leichtigkeit skyrim h1z1 und andere spiele gegenben falls fallout 4 auch  schafft sprich die graka nicht mehr das problem ist und ans mainboard hab ich ans msi h 97 100€ gedacht
netzteil:sharkoon 500 watt 60€) kühler: thermalright 120 tower kühler 37 )
damit die komponenten das gamen auch packen und das den pc net belastet ?
weiß jettzt aber net ob die teile so zusammen gut funktionieren sprich die komponenten sich vetragen und das für den preis7leistungtechnich das beste ist was ich rasu holen kann 

0
cimbom93x 22.01.2016, 16:30
@iShoxit
  • Eine R9 390 (nicht die X-Version) kostet ab 320€ ... 
  • Wenn du keinen Haswell Prozessor hast (also i7 4xxx) dann kannst du das Board auch nicht einsetzen weil deine CPU nicht draufpasst^^
  • Ob das Sharkoon Netzteil auf langer Sicht gut ist weis ich nicht.. Generell kaufe ich mir keine billigen Netzteile bei Stromhungrigen Rechnern...
  • Beim CPU Kühler musst du drauf achten dass du keine hohen RAM Kühlkörper hast und dass es von der Höhe her in dein Gehäuse passt...
0
iShoxit 22.01.2016, 17:28
@cimbom93x

also zu der ram da denke ich das der dark rock oder thermal right keine ahnung für welchen ich mich entscheiden würde drauf passt

die Gpu würde bis jetzt die Sapphire Raddeon R9 390 Nitro werden

zu dem Prozessor kann ich keine weitern angaben auser             Intel Core i7 2,9 GHZ Quad Core (4 Kerne) machen leider

und zum netzteil weiß ich leider nicht was so in der preisklasse das bessere wäre weiß nur das die von be quit halt oft als gut bewertet werden und recht leiße sind aber die dafür auch in der preisklasse quasi immer an der spitze sind

0

Mach neue Wärmeleitpaste auf die CPU drauf (kann man auch bei der Grafikkarte machen aber man braucht dafür spezielles Werkzeug) Anleitungen gibt es auf YouTube wenn CPU Wärmeleitpaste aufgetragen oder GPU bzw Grafikkarte Wärmeleitpaste auftragen eingibt.

Bei der CPU kann man noch weiter gehen und kann diese köpfen dazu in youtube CPU köpfen eingeben

Was noch wichtig wäre sind Gehäuselüfter. Gib dazu PC Mate Airflow ein, da gibt's ein Totourial.

Ansonsten sollte man auch den Staub aus dem PC und vor allem im Lüfter und der Grafikkarte mit einer elektrischen Luftpumpe (kein Kompressor da dieser zu stark wäre) oder einem Pinsel oder einer Pinzette rausmachen.

Wenn das alles nichts gebracht hat kann man immer noch aufrüsten.

Wenn das alles nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iShoxit 22.01.2016, 11:41

habe ich schon überprüft hilft nichts grake ist saueber cpu da kommt mir die paste ein wenig hart und vetrocknet vor aber das wird sowieso auch gewechselt beim upgrade könnte womoglich der kühler sein da es auch meiner meinung ein no name kühler ist oder mir so scheint sprich deswegen will ich ja denn kühler wechseln da müsste ich ja dann soweiso ne neue paste drauf machen 

0
Sasch93 22.01.2016, 11:52

Dann wechsle deinen Kühler aber erde dich vorher an einem Heizkörper

1
iShoxit 22.01.2016, 17:37
@Sasch93

das wird ja sowieso gemacht nur suche ich quasi noch empfehlungen für noch andere komponenten
graka mainboard
bis jetzt habe ich diese emphelungen oder vorstellungen
Graka : Sapphire Raddeon R9 390 Nitro
Mainboard : Msi H97 Gamind 3 Intel
Netzteil: noch sharkoon aber jetzt bedenken da mir hier weiter oben abgeraten wurde
kühler: dark rock oder thermalright

das wären so bis jetzt meine ugrade gedanken die dann hoffentlich ein ungestörtes gamen und streamen ermöglichen :)

0
Sasch93 22.01.2016, 18:31

Ein neues Mainboard bringt dir ohne neue Grafikkarte keine Leistung

0
iShoxit 23.01.2016, 11:40
@Sasch93

hab doch vor die r9 390 oder 390 x zu kaufen...

0
Sasch93 23.01.2016, 11:46

Dafür brauchst du aber kein neues Mainboard, die passt auch auf dein altes drauf

0
iShoxit 23.01.2016, 15:53
@Sasch93

aber weiß nicht was das für ein mainboard ist und  habe keine anleitung und habe es selbst net hinbekommen die leds anzuschliessen nur mit glück und rätsel raten

0

Mit dem Budget kommst du nicht weit wenn du so viel austauschen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iShoxit 22.01.2016, 11:24

will die gpu motherboard und den kühler wechseln mehr nicht aber ich weiß ja nicht was ich austauchen muss um die best mögliche leistung zu bekommen


0
Mepodi 22.01.2016, 11:26
@iShoxit

Dann musst du aber Windoof neu installieren, das weißt du oder?

1

Was möchtest Du wissen?