Hilfe! Hähnchenbrust war nicht richtig durch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

das weiß man vorher nie, deshalb sollte es immer gut durch sein. kannst jetzt aber auch nichts weiter tun als auf symptome warten. pass aber auf, dass du dir nicht einbildest krank zu werden vor lauter angst ^^

trink am besten einen guten schnaps, oder zwei. das kann vorbeugen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Dir keinen Kopf...Hähnchenbrust kann innen ruhig etwas , leicht rosa sein...dann schmeckt sie erst richtig und hat den richtigen Garpunkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Miss101.

Die war durchaus korrekt, die kriegst du in jeder guten Restauranz so, denn anders ist sie zu trocken und strohig.

Die dunklen Stellen sind von Einblutungen aus, beim Schlachten, verletzten Blutgefäßen und harmlos/ normal.

Hat doch sicher sehr gut gemundet, lG.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zartrosa ist kein Problem, dann ist das Fleisch auch nicht zu trocken. Alles GUT !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leicht rosa ist noch kein Problem. Damit wird dein Organismus noch spielend fertig. Bei frischer Hähnchenbrust ist es sogar erwünscht, damit sie nicht zu trocken ist.

Keine Panik !

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?