Hilfe habe ich was am herz?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da würde ich den Arzt wechseln der das ernst nimmt und dich richtig untersucht. Gibt so viele Möglichkeiten wie man das Herz überprüfen kann. Entweder beim Arzt direkt oder über 24 Stunden über so ein Gerät (der Name fällt mir grad nicht ein) was man am Körper hat und da dran angeschlossen wird und man eine Liste führt wann das Herz schnell schlägt, was man da gemacht hat etc. Und dann werden die Werte die auf dem Gerät gespeichert sind ausgewertet. 

Also wenn dein Arzt da nicht mehr macht als dir ein Spray zu geben, einfach mit deinen Eltern reden und den Arzt wechseln. 

Du hast also Medizin studiert und den Fragesteller untersucht und weißt was er hat. 

0
@augsburgchris

Auch wenn du das nicht glaubst, es gibt Menschen die auch solche Probleme hatten. Ich habe NICHT behauptet zu wissen was der Junge hat, ich habe lediglich Möglichkeiten aufgezählt was man bei sowas beim Arzt machen kann, oder das er sich einfach einen anderen sucht. Immerhin hat er ja gefragt und man kann hier antworten und so. Dazu gibt es diese Plattform ;) 

0

Vertraue erst mal deinem Arzt.

Wenn man das SPray nicht kennt kann man hier auch keine Aussage zu den Nebenwirkungen machen.

Entspann dich erst mal. Wenn es dir gut tut treibe Sport oder lenke dich anders POSITIV ab.

Du vertraust Leute in einem Forum die dich weder gesehen haben noch dich dich kennen mehr als einem studierten Arzt der dich untersucht hat und der weiß was er dir verschrieben hat (sicher nicht irgendein Spray).

Du solltest dringend deine Prioritäten checken.

Das ist eine Erkrankung in deinem Kopf. Die geht weg, wenn du darüber lachst.

Was möchtest Du wissen?