Hilfe, hab mir eine Augenbraue abrasiert!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also 1. mal BITTE rasier dir nicht die Haare zwischen den Augenbrauen weg, die wachsen dann nur dünkler und stärker nach weiß ich aus Erfahrung, zupf sie weg! :D

Und rasier dir am besten die 2. Augenbraue nicht auch noch weg eine ist besser als Keine haha und kauf dir vielleicht so Augenbrauenpuder oder einen Augenbrauenstift, mit dem du sie nachziehen kannst.

Und mach vielleicht den Scheitel so, dass die Haare bisschen über die abrasierte Augenbraue fallen (:

Die wächst schon wieder, viel Glück :P

sie wächst nach!

Ich wollte mir so ein strich in die Augenbraue rasieren und ich habe Vaseline auf die fehlende stelle hin gemacht. Aber die beste Methode ist Rizinusöl da ich keins hab habe ich Vaseline benutzt das auch geht.

Wahrscheinlich wird deine Augenbraue länger brauchen zum nachwachsen ich würde dir empfehlen die Augenbraue nachzuzeichnen (Augenbrauenstift)

klebe ein pflaster drauf und behaupte, dass du dich verletzt hast :P

Also du bist mir ja eine Grobmotorikerin!! Ich denke auch Pflaster drauf und gute Ausrede überlegen und abwarten. Das nächste mal vorher am Hamster üben!!! (Spaß!!!)

wenn du rasierst wachsen die nach auf jeden fall wenn du sie eppilierst kann es sein daß sie nicht mehr nachwachsen

mach dir keine sorgen rasier die andere seite auch und schmink was auf damit es nicht so auffällt

Was möchtest Du wissen?