Hilfe! Hab ich gefährliche Prozesse im Task-Manager? Viren, Spyware?

...komplette Frage anzeigen mein task manager - (PC, Virus, Taskmanager)

7 Antworten

Die Taskliste ist recht sauber. Nichts zu beanstanden. Es kann an so vielen Punkten liegen, das lässt sich durch den Taskmanager nicht sagen, da müsste man den Rechner direkt vor der Nase haben um da genaue und vor allem HALTBARE Aussagen zu machen.

Also wenn du keinen Internet Explorer geöffnet hast und trotzdem ein oder mehrere Prozesse wie "iexpolorer.exe" am Laufen sind, dann ist es höchstwahrscheinlich ein Trojaner

Oft werden diese mit Namen normaler Prozesse getarnt

am sichersten ist es wenn du dein Betriebssystem platt machst wenn du das aber nicht vorhast empfehle ich dir mal den Befehl msconfig auszuführen Win7 = Start - Alle Programme - Zubehör - Ausführen = msconfig dort unter Systemstart die nicht benötigten Prozesse zu entfernen und am besten alle Prozesse nach Trojaner Verdacht zu prüfen

wenn sich die msconfig nicht öffnen lässt versuch es mal im abgesicherten Modus

HijackThis auf jeden Fall nochmal laufen lassen und dann hier auswerten lassen "www.hijackthis.de"

Viren Programm natürlich nochmal laufen lassen ... dann müsste er aber auch weg sein und die überflüssigen Prozesse verschwinden wieder

Kleine Tipp wenn Trojaner in den Umlauf kommen werden diese zumindest anfangs von AntiVir nicht erkannt da die meisten Computerbenutzer diesen verwenden. Also wer sicher gehen will sollte sich schon ein anderes Programm zulegen. Obwohl ich selbst AntiVir benutze :) Aber ich weiß wo man sich die Krankheiten einfängt deshalb fühle ich mich auch mit Anti Vir sicher

Mit freundlichen Grüßen LuciusCastus

Wieso läuft bei dir 4 mal der Internet Explorer, wenn du FireFox benutzt? o.O

Ist, laut Anzeige, jetzt keine hohe Auslastung, aber das sind z.B. schon mal gute 200MB an Speicher, die da verbraucht werden. Je nachdem wie alt dein Lappy ist und wieivel GB es hat und welches Betreibssystem du nutzt, kann das schon ein Grund sein, warum dein System langsamer wird (Verzögerung durch Überschreibung von bereits belegtem Speicher). Zudem läuft viel Schnickschnack, den man nicht unbedingt braucht (z.B. iTunes Helper, Groovemonitor). Ich würde an deiner Stelle erstmal den Autostart aufräumen. Gutes Tool dazu ist CCleaner:

www.piriform.com/ccleaner/download/standard

Wenn du nicht weisst, ob der jeweilige Diesnt "überlebenswichtig" für Windows ist, dann lass ihn erstmal aktiv und erkundige dich via Google, welches Programm da im Hintergrund läuft, du aber nicht brauchst. Darüber hinaus regelmäßig defragmentieren. Dann sollte die Kiste wieder gut laufen, sofern sie es im Vorfeld ebenso getan hat.

Nein,das sind normale TASKST, die einzelne Programme benötigen um zu funktionieren, mach dir keine SorgenMfg,
chris

eigentlich net !!! mien viranporgramm ( kaspersky) zeigt alles an ich weiße aber nicht wie es bei deinem aussieht????

kroptine 21.06.2011, 20:31

hab nur free-antivirenware...und die zeigt nüschts an.

0

hijack this oder maleware anti bytes beides gut :)

Es läuft zwar ziemlich viel Müll, aber was wirklich gefährliches konnt ich nicht entdecken.

Vielleicht muss er ja aufgrund von Hitzeproblemen throttlen?

Was möchtest Du wissen?