Hilfe, hab ich eine Tablettenvergiftung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Dir die Dinger verschrieben wurden und Du eigentlich nur eine oder zwei von nehmen solltest, dann solltest Du schnell den Notruf unter der Rufnummer 112 anrufen und Deine Situation schildern, solange Du das noch kannst.

Falls du das noch kannst wähle umgehend die 112 und versuche die Sachlage zu schildern

Ich bitte dich jetzt von deinem Pc wegzugehen und schnellstens den Notdienst anrufst!

Du kannst die Dragees aus dem Drogeriemarkt nicht mit Schlaftabletten aus der Apotheke vergleichen. Von den Dragees hab ich auch immer relativ "viele" genommen, von meinen Tabletten aus der Apotheke reicht eine halbe.

Welche Tabletten sind das denn?

Schlaf dich aus, ich hoffe, du hast morgen wenig vor^^

ichwerdzumelch 01.09.2014, 02:09

vivinox sleep stark

0
geminorum 01.09.2014, 02:12
@ichwerdzumelch

Beipackzettel gelesen?

Ruf den örtlichen Giftnotruf an, die werden dir helfen können.

0
Kathi2041 01.09.2014, 02:13
@geminorum

Die lachen sich höchstens tot bei rezeptfreien Schlafmitteln.

0
geminorum 01.09.2014, 02:19
@Kathi2041

Richtig :D Aber wenn sie 5-10 davon genommen hat und wirklich diese Symptome zeigt, können die ihr trotzdem weiterhelfen, zumindest soweit, dass sie weiß, was sie dagegen tun kann. ^^

(Ja, ich weiß, dass man auch von 20 nicht draufgeht. Das ist selbst bei meinen (verschreibungspflichtigen) schwer^^)

0

Ruf lieber beim Äztlichen Notdienst an oder in einem Krankenhaus

Was möchtest Du wissen?