Hilfe gg Erkältung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme die Nasensalbe von Emser Salz und gurgele besonders sorgfältig mit meinem Mundwasser von Meditonsin. Außerdem nehme ich eine Tüte Biolectra (Zink, Selen, ...) und evtl. eine Kapsel Gelomyrtol forte zur Prophylaxe. Umckaloabo hilft im frühen Stadium auch.

Mein "Wundermittel" ist aber Wobenzym Plus: 4 Tabletten vor dem Schlafengehen (mind. 1,5 Std. nach der letzten Mahlzeit) und am nächsten Morgen fühle ich mich meist deutlich besser! Außerdem achte ich bei herannahenden Erkältungszeichen auf gesunde Ernährung, um das Immunsystem zu stärken bzw. nicht zusätzlich zu belasten. Und ich trage einen dünnen Schal.

Gute Besserung!

Sorry, ich meinte das Mundwasser von Meridol.

0

Es klingt blöd, aber koche einen halben Liter Cola auf, schneide Ingwer hinein, und presse eine Zitrone aus und füg das auch noch dazu... Und das trinkst du möglichst heiß. Aber sei vorsichtig damit du dich nicht verbrühst.

Hilf bei mir immer.

Japanisches Heilöl, das hilft.

Du kannst es für 3 € bei Rossmann oder Edeka kaufen.

Was möchtest Du wissen?