HILFE! GEZ ARD ZDF, Wohngemeinschaft, Befreiung, Wie läuft das?

2 Antworten

Also grundsätzlich ist es nahezu unmöglich, sich vom Rundfunkbeitrag befreien zu lassen. Aber wie kann deine Mitbewohnerin bei ihren Eltern gemeldet sein? Sie ist verpflichtet, ihren neuen Wohnsitz zu melden. Das kann sonst eine Strafe zur Folge haben.

3

Ja :/ und wie kann ich sie überzeugen die Rundfunksbeiträge zu bezahlen?

0

Es kommt glaube darauf an was für Einkommen du erhälst (also nicht wieviel). Auf der Rückseite meines GEZ Briefes steht drauf, dasS es eine Befreiung gibt, solange ich Sozialhilfe beziehe

3

Ich beziehe aber keine Sozialhilfe :(  ich arbeite für die 430 Euro. 

0
2
@Tebrast

dann weiß ich leider auch nicht weiter :/ aber für 430euro? Und die Miete zahlst du davon? Normalerweise kostet die Miete ja schon soviel.. wo arbeitest du denn?😱

0
3
@AychaD

Ja ich weiss schon, das leben kann manchmal hart sein. Ich arbeite bei einer Catering zeitarbeitfirma. Und sowieso für die Sozialhilfe habe ich auch keinen Anspruch da ich ausländischer Student bin. 

0

Was möchtest Du wissen?