Hilfe, geoutet und werde unter Druck gesetzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo dreiecksauge,

du siehst einer  wirklich  schweren  Zeit entgegen. Ich weiß ehrlich nicht, wie du mit deinen Geschwistern umgehen sollst.

Der einzige Rat den ich dir geben kann, ist der, dich mit einer Homosexuellen Vereinigung in deiner Nähe in Verbindung zu setzen, vielleicht können die dir ein paar Tipps geben. Suche im Internet mal danach, suche  auch nach Beratungsstellen für Jugendliche, möglicherweise haben die Telefonnummern  und Adressen.

Tut mir leid, dass ich dir nicht besser helfen konnte. Ich wünsche  dir jedenfalls viel Kraft und alles Gute.

lg.

Du steckst wirklich in der Klemme, aber es wird dir nichts anderes übrig bleiben und deinen Brüdern sagen das du nicht Bi sondern Schwul bist!

Das mit dem Anstecken sollen sie sich gleich mal abschminken, es ist weder eine Krankheit noch ansteckend, man nennt das Natur und es kommt im Tierreich ebenso vor wie bei Menschen.

Etwa 8-10% der Bevölkerung sind Homosexuell auch in Russland, auch wenn Väterchen Putin etwas anderes erzählt!

Was möchtest Du wissen?