Hilfe gegen Schnaken

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.helpster.de/mittel-gegen-schnaken-so-vertreiben-sie-insekten_13589

Hausmittel gegen Schnaken für Garten, Wohnung und Haut

Ein wirksames Mittel gegen die Insekten sind mit Gewürznelken gespickte Zitronenscheiben. Dazu schneiden Sie eine Zitrone mit einem Küchenmesser in fingerdicke Scheiben und stecken in die Schale der Zitrone einige Gewürznelken. Diese Zitronenscheiben können Sie dann auf den Tisch und auf Ihre Fensterbänke stellen und so störende Mücken fernhalten. Achten Sie außerdem darauf, dass Sie die Zitronenscheiben in einem regelmäßigen Intervall erneuern, da sonst ihr Geruch und somit auch ihre Wirkung erheblich nachlassen.1

Alternativ können Sie auch ein kleines Schälchen mit Apfelessig und etwas Wasser auf dem Tisch bzw. auf den Fensterbänken aufstellen. Der saure Essig-Geruch hält die lästigen Schnaken fern.

Eine weitere wirksame Methode sind ätherische Öle. Zum Vertreiben von Mücken sind vor allem Zimt-, Kapfer-, Lavendel-, Katzenminz- oder Anis-Öl gut geeignet. Allerdings sollten Sie das Öl nicht pur auf Ihre Haut auftragen, da das zu erheblichen Hautirritationen führen könnte. Vermischen Sie daher das Öl vor Verwendung mit einer geruchslosen Körperlotion im Verhältnis 1:4 und tragen diese Mischung erst dann auf Ihre Haut auf.?3

In Apotheken erhalten Sie außerdem chemische Mittel, die Mücken fernhalten sollen. Wenden Sie sich dazu an Ihren Apotheker, dieser wird Ihnen sicherlich weiterhelfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass doch die Schnaken. Die sind total Harmlos. Sie sind nicht gerade eine Schönheit, aber zustechen können sie nicht, was viele Menschen irrtümlich vermuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?