Hilfe gegen Pickel im Gesicht/am Oberarm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da hilft nur der Besuch beim Hautarzt. Dieser kann dir was optimales verschreiben was für deine Haut auch entsprechend gut ist. Kleiner Tipp: drück die nicht aus das stärkt das Risiko Entzündungen und Narben zu bekommen.

Mach ein Termin beim Dermatologen aus, die untersuchen deine Haut gründlicjt und können so den genauen Ursprung feststellen und somit eine Behandlung empfehlen

Am besten mal beim Hautarzt untersuchen lassen. Wenn du Akne hast kannst du da rum probieren was du willst und es hilft vermutlich nicht.

Hallo.
Wahrscheinlich willst du es gar nicht lesen.
Aber Eigenurin, mit Waschlappen ca 15 Min. einwirken lassen und dann mit
Kernseife waschen.

Haha. Warum will ich das nicht lesen :)?  
Vielen Dank 😊. Hast du es schon mal probiert? Wenn ja, wie hat es geholfen?

1
@Feffi110

Ja es hat geholfen und meinen Söhnen auch.Meine Oma hat mir das mal erzählt. Das hilft auch bei Brandverletzung.

Die hat mir auch erzählt das zu Trinken, aber ich hab es nicht ausprobiert.

0

Pickel haben mit der falschen Ernährung zu tun, man muss möglichst alle Fette weglassen, d. h. Tierprodukte inkl. Milch/Produkte müssen vermieden werden, nach ca. 2 Wochen sieht man den Fortschritt

mein vater hat früher immer gesagt, da war ich noch in der Pubertät, ich soll germ essen :-)

Was möchtest Du wissen?