hilfe führerschein - praxis- wiederaufnahme

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest nur darauf achten, das deine theoretische Prüfung nicht abläuft.

Ich meine, wenn man nicht innerhalb eines Jahres nach der theoretischen Prüfung die praktische Prüfung besteht, muss man die Theorie neu machen.

Und das kostet auch wieder extra.

Also mach möglichst schnell den Führerschein und frag ob du den Rest in Raten abbezahlen kannst, oder, wenn du kaum Geld hast, mach den Schein später ganz neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja die meisten fahrschulen sagen aber der betrag muss voll beglichen sein bevor du zur prüfung zugelassen werden darfst. Wenn du wirklich niemanden findest der dir privat die kohle leihen kann dann musst du wohl an den Bausparrer ran. Tja und wenn dann schließ einen neuen ab sobald der alte weg ist. Mehr kannst du nicht tun. Viel glück für die prüfung und so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?