Hilfe - Froschgequake tag und nacht im Wohngebiet!

4 Antworten

Hallo, ich bin nun zwar 2 Jahre später dran mit Beschwerden über das Gequake, aber unsere Nachbarn haben ihren Teich erst seit letztem Jahr. Und nun bin ich auf der Suche nach Tipps gegen das Gequake, was uns und unserer Mieterin seitdem Nacht für Nacht schon über Wochen den Schlaf raubt. Ohrstöpsel nutzen überhaupt nichts und bei geschlossenem Fenster können wir auch nicht schlafen. Ich denke, wer das so nicht erlebt hat, kann sich den Lärm wahrscheinlich gar nicht vorstellen. Wir wohnen auch in Flughafennähe (ca. 10-15 km), aber der nächtliche Fluglärm ist dagegen leies Gesäusel; vor allen Dingen fliegt ein Flugzeug nur kurz über uns hinweg. Die Tipps mit neuer Wohnung suchen etc. sind ja auch toll. Wir haben unser Haus hier seit 1971 und wohnen (bis vor 2 Jahren) in einer ruhigen Wohngegend mit viel Natur um uns rum.

Frösche wird man nicht mehr los, sogar wenn der Nachbar wollte. Am besten NICHT AUFREGEN irgendwann gewöhnt man sich daran. Aber wenn man sich aufregt, dann nie. Das ist zwar schwer, aber versuch es trotzdem.

Ich weiss nicht was Frösche im Wohngebiet zusuchen haben ! Das Wihngebiet ist in erster linie zum wohnen für Menschen , die wiederum arbeiten müssen und um jeden Tag zu arbeiten muss mann ausgeruht sein ! wenn ich aber nachts kein Auge zubekomme wegen den drecks Fröschen dann ist dies Gesundheitsschädlich !!! Die Frösche unseren Nachbars haben wir über die 2te Gerichtsdistanz über Ruhestörung wegbekommen ! Es gilt wie für Hunde von 22:00-6:00 herrcht ruhe im Wohngebiet !

unser Nachbar bekam ein Räumungsbefehl per Gericht zum Teichräumen Mai 2011

nun ist Ruhe

wer Frösche will soll sich ein altes Försterhais kaufen , aber im Wohngebiet - muss es wirklich nicht sein !

Quaken Frösche nur während der Paarungszeit?

So, meine Lieben, wir haben seit letztem Jahr in unserem Gartenteich zwei große (und diverse kleine) Frösche. Voriges Jahr haben die nun keinen bzw. fast keinen Laut von sich gegeben.

Das holen die heuer wohl alles nach; gequake morgens, mittags, abends und natürlich auch nachts. Legt sich das nach der Paarungszeit wieder oder geht das Gelärme munter weiter bis zum Herbst bzw. Winter?

Nicht nur, dass wir zeitweise um unsere Ruhe gebracht werden, so langsam beschweren sich auch die Nachbarn....

...zur Frage

Wie vertreibe ich Frösche?

Hallo Zusammen

Ich habe einen Teich und ein kleines Biotop in meinem Garten

Schon nach ein paar Monaten haben sich Frösche angesiedelt

Leider sind diese viel zu laut und rauben mir den schlaf, habe auch schon paar mal Beschwerden von meinen Nachbarn erhalten dass sie viel zu laut sind

Kann ich etwas dagegen tun dass sie von selbst verschwinden?

Einfangen und aussetzen wäre Plan B, oder darf ich das überhaubt?

Vielen Danke für eure Antworten

...zur Frage

Problem mit Froschteich! Wichtiig!

Ich habe ein Problem mit einem Froschteich und bräuchte eure Hilfe. Wäre euch sehr dankbar für Antworten. Bin für jede Hilfe und Vorschlag dankbar =)

Also mein Problem: In unserem Einfamilienhausquartier werden viele Häuser abgerissen. Im Garten von einem Haus ist ein wunderschöner Froschteich. Der hätte vor 2 Tagen entfernt werden sollen. Wir haben dann dem Käufer des Grundstücks angerufen und ihn gebeten den Teich noch stehen zu lassen. Er hat für 1 Woche eingewilligt.

Im Teich sind tausende Quappen und auch Molche. Die Quappen haben noch keine Beine, werden also nicht rechtzeitig aus dem Teich raus sein. Gestern haben wir einige Quappen aus dem Teich gefischt und in den Teich meines Kumpels gegeben(keine Fische usw drin.) Nun meine Fragen:

**-Werden die Quappen im neuen Teich überleben? / Werden sie als Frösche zum alten Teich zurückgehen(der existiert dann nicht mehr!!!)

-Ist es sinnvoll wenn wir als Nachbarn einen kleinen Teich machen und die Molche und Quappen da rein tun??**

Bitte keine Vorträge vonwegen sie sind geschützt und man darf sie nicht umsiedeln. In diesem Fall haben wir keine andere Möglichkeit!! Habt ihr sonst Ideen was wir tun könnten?? (PS: Sorry für den langen Text ;) )

...zur Frage

darf meine Nachbar Frösche in seinen Teich setzen?

Mein Nachbar hat seinen Teich direkt an unserem Zaun, ca. 5 Meter von unserer Terrasse und Schlafzimmer entfert. Vor zwei Tagen hat er nun Frösche in den Teich gesetzt. Seitdem ist Schluß mit Ruhe auf der Terrasse und zum Schlafen kommt man auch nicht mehr. Die Quaken sehr, sehr lauf und eigentlich ununterbrochen Tag und Nacht. Nun habe ich wirklich nichts gegen Frösche, aber Schlafen möchte ich schon ganz gerne. Muß ich das so hinnehmen oder muß mein Nachbar die Frösche umsiedeln, wenn sie so laut sind?

...zur Frage

Wie kann ich Frösche aus einem Teich entfernen?

Hi, Ich habe 10-20 Frösche im Teich und möchte die entfernen. Die springen aber immer weg und tauchen unter wenn ich da mit einem köcher hingehe. Gibt es eine andere Möglichkeit die zu entfernen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?