Hilfe frisch gewaschene Wäsche stinkt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du immer mit niedriger Temperatur wäscht. Dann bildet sich in der Waschmaschine ein Schmutzfilm weil durch die niedrige Temperatur der Schmutz nicht richtig ausgewaschen wird sondern sich nur von der Wäsche in die Waschmaschine verlagert. Abhilfe: Programm mit 95° mit Pulver und OHNE Wäsche einschalten. Sollte das auch nach mehreren Versuchen nicht helfen, dann im Fachhandel einen Maschinenreiniger besorgen und ebenfalls mit 95° ohne Wäsche waschen.. Wenn alles wieder funktioniert einfach öfters mit 95° waschen.

Speziell die Wäsche deines Mannes solltest du mit höherer Temperatur waschen dann wird sich das geben.

Zoe66 22.11.2011, 16:26

Hi danke erstmal für deine Antwort, aber ich wasche mit allen Temperaturen eigentlich immer bei 60-90°, wenn ich meine Wäsche und die meines Mannes zusammen wasche, stinkt immer nur seine meine nicht, obwohl es im gleichen Waschgang zusammen lag.

0
HobbyTfz 23.11.2011, 08:27
@Zoe66

Das tut mir leid, aber da hab ich auch keine Lösung.

lg HobbyTfz

0

Du hast Deine Frage schon vor längerer Zeit gestellt. Ich weiß nicht, ob das Problem noch besteht. Stellst Du nach dem Waschen die Wasserzufuhr ab? Es könnte sein, dass Wasser in den Leitungen zurückbleibt, das dann brackig wird und unangenehm riecht. Der Geruch geht dann auch auf die Wäsche über. Vielleicht testest Du es einmal. Ein weiterer Punkt könnte das Material der Wäsche sein. Denn wenn ich Deine Frage richtig verstehe, ist es nicht bei jeder Wäsche so. Wäsche mit hohem Acryl-Anteil nimmt sehr schnell unangenehme Gerüche an und es ist kaum möglich, diese Gerüche wieder rauszuwaschen.

Was möchtest Du wissen?