Hilfe! Freundin will Sex ich aber nicht ?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass sie masturbieren und du hilfst ihr

Wie genau meinst du das

0
@mfoede

die Idee ist nicht schlecht. Sie soll es sich selber machen, und du küsst und streichelst sie dabei. Vielleicht hilft Dir das, einen Weg zu finden, ihr und dir selber zu vertrauen.

1
@AlpenlandHeidi

Das liegt doch auf der hand! Hast meine antwort genutzt und in deine antwort umgewandelt und dann den lob kassiert

0
@Niinbo

He, ich hab dir "hilfreich" angeklickt. Und der Fragesteller sieht doch- dass es sich auf deine Frage bezieht. Ich habs ihm bloß noch ausgebaut, da du ihm noch keine Antwort drauf gegeben hast, wie du das meintest.

1
@Niinbo

Sorrz nimbo danke für die hilfe kriegst als entschädigung die hilfreichste antwort sorry alpenlandheidi du hast mir auch viel geholfen aber es gibst nur eine wahl

0

Hey,

fühle dich bitte auf keinen Fall unter Druck gesetzt. Was du fühlst oder eben nicht fühlst ist vollkommen legitim. In unserer Gesellschaft ist es leider verankert, dass man gerade als männliche Person "zu wollen hat". Das ist meiner Meinung nach veraltet.

Es ist dein gutes Recht dein eigenes Bedürfnis gegenüber deiner Freundin zu vertreten. So wie es auch ihr gutes Recht ist ihr Bedürfnis dir gegenüber zu äußern. Redet darüber. Und sei ehrlich zu ihr.

Wenn sie es nicht akzeptieren kann, dann ist sie vielleicht nicht die Richtige für dich, denn in einer Beziehung geht es um gegenseitigen Respekt. Lass dich nicht zu etwas zwingen was du partout nicht willst, nur weil du jemand anderen glücklich machen willst oder weil die Gesellschaft dir meint etwas vorschreiben zu müssen. Du hast eine große Verantwortung dir gegenüber und dein Glück ist genauso wichtig wie das von jedem anderen auf der Welt.

LG dearestdaughter

Danke sie meinte wo ich gefragt hatte ob das ein muss ist auch wenn ich weiß das du vllt schluss machst aber ja es ist ein muss

0

"Also ich will es genrell nie"

Wenn Du tatsächlich asexuell bist, dann musst Du mit ihr darüber reden. Eine Beziehung, in der die Vorstellung über das Sexleben so eklatant unterschiedlich ist, wird nur sehr schwer eine Chance haben.

Keine Ahnung was asexuell ist aber ich vermute halt das du Menschen meinst die nie Sex haben wollen ja wir sind noch jung alles kann passieren trotzdem danke

1
@mfoede

Ja, asexuelle Menschen verspüren ihr ganzes Leben lang keine Lust auf Sex !

1
@healey

Weiß nicht ob ich einer bin

1
@mfoede

Schau dir mal Bilder von attraktiven Männern an vielleicht reagierst Du ja da drauf und bist schwul. Wenn Du darauf auch nicht reagierst bist Du wahrscheinlich asexuell.

1
@healey

So habe ich und nichts ist passiert und asexuell bin ich auch nicht

1
@mfoede

Dann müsstest Du doch deine Freundin geil finden !

1
@healey

Ja finde ich ja auch nur die interesse zum sex habe ich nicht das hat nichts mit ihr zu tun das ich kein sex will. Aber naja sie mir verbietet pornos anzuschauen was ich unnötig finde

0

Seeehhr schwierig.

Das schaffst du nur mit schlauer Strategie.

Du mußt die Bedürfnisse deiner Freundin erkennen und nur diese Bedürfnisse befriedigen.

Was will Sie durch Sex erreichen. Beziehung festigen? Spiel mit Ihr "Mensch ärgere dich nicht!".

Sie will sich mit dir auspowern? Jogge mit ihr 20mal um den Block.

Was möchte deine Freundin durch Orgasmen erreichen und gebe es ihr auf andere Weise.

Der Zeitaufwand für diese Strategie wird so viel Zeit in Anspruch nehmen das du danach selbst Interesse an Sex bekommst.

Wirklich Aussicht auf Erfolg wirst du nicht haben. Sie wird, auf Grund von Hormonen, immer rallig werden, falls Sie dich sieht.

Ich finde das ist ein Problem welches mich etwas schmunzeln läßt.

Ein geiferndes, sabberndes und tropfendes Weibchen chasing ein friedliches, harmonisches und unvergeiltes Männchen welches nur sein Popo retten will.

Ja und wie genau ich kann ihren bedürfniss nach sex nicht befriedigem ?

Und für den rest der info danke

und was lässt dich den so schmunzeln XD

0

Ich schmunzel weil es lustig aussehen muß wie du sie magst aber vor ihrer Annäherung fliehst. Du kannst erkennen was sie mit Sex bezweckt und es ihr nicht sexuell dann geben. Geht sie dir schon an deine Hose?

0

Ihr seit nicht zu jung. Alles gut. Wenn du nicht willst, lass es. Wenn deine Freundin das nicht akzeptiert, lass sie ziehen, sonst sucht die dich eh einen anderen dafür und du bleibst mit Herzschmerz zurück. Redet miteinander und sag ihr, du bist nicht bereit.

Jeder hat eine andere Perspektive. Ja mach ich ich habe noch mega Angst das ich sie nicht befriedigen kann oder was falsches machen und egsl ob sie sowas nicht macht und sie mich liebt kann alles passieren so ist die Welt

0
@mfoede

darum redet man miteinander. Vielleicht hat sie ja die gleichen Ängste. Die meisten Leute haben doch diese Angst.

1
@mfoede

Falls Du überlegst, ob Du es nicht so gut machst wie die Männer in den Pornofilmen- das sind Schauspieler, und oft genug noch mit Viagra. Es ist ganz normal, dass man unsicher ist, und dass es mal bei der Frau, und mal bei dem Mann nicht klappt dass man kommt. Pornofilme zeigen auch nicht die Realität, sonst würde sie keiner kaufen. Realität ist, dass auch mal was schiefgeht, dass einer nicht kommt, oder gar keiner kommt, oder dass jemand nicht mag, oder einfach mal nichts klappt, oder man einen Krampf dabei bekommt. Ist nicht schlimm. Ist normal. Du musst nicht perfekt sein. Ist niemand.

1
@AlpenlandHeidi

Ja ich weiß das alles in den Pornos nur geschauapielt ist

Danke für die ermunterung

0

Was möchtest Du wissen?