Hilfe! Freundin nimmt beste Freundin von mir weg! :(

7 Antworten

Das wars mit eurer besten Freundschaft. Spreche aus Erfahrung ^^ Wenn sie deine beste Freundin ist, würde sie es niemals zulassen das ein anderer dein Platz einnimmt.. Und wenn doch dann ist sie diesen kämpf nicht wert-lass sie gehen ! :) ODER such dir auch mal ne 2.freundin dann wird sie sehen wie das ist. Ich würde dich auch nicht als Besitzergreifend beschreiben.

Freundschaften verlieren aufgeben & genauso gewinnen gehört dazu! Kopf hoch!

0

Kenn das. Hab das selbe. Du kannst deiner freundin aber nicht verbieten noch andere freunde zu haben

wirf vanessa in einen brunnen. nein, du solltest aufhören, deine freundin allein für dich zu beanspruchen. sie will halt auch noch was mit anderen leuten machen. anstatt dann abstand zu halten solltest du hingehen und einfach mit ihnen zusammen spaß haben

Kumpel verloren...? Hilfe?

Hallo es geht darum ich bin seid 1 Jahr mit meinem Kumpel Louis sehr sehr gut befreundet. Allerdings hat er noch eine beste Freundin Alexa. Die beiden kennen sich einen Monat länger. Und wir gehen alle in eine Klasse. Alexa hat einen Freund und ich auch.
Jetzt zu meinem Problem...
Alexa ist ständig eifersüchtig auf Louis und mich weil wir uns sehr gut verstehen und uns nicht so oft streiten. Jedes mal wenn Louis und ich uns umarmen oderso geht sie danach zu ihm und sagt ihm das er nicht mit mir befreundet sein soll... Es war ihm lange egal nur jetzt ist er in Alexa verliebt aber sie nicht in ihn. Er tut alles für sie und sie nutzt das ganz schön aus der erste große Streit war vor einer Woche und er war wegen mir sie hat ihm gesagt wenn er nicht mit mir die Freundschaft kündigt dann wird sie ihn fürimmer hassen. Sie hat ihm außerdem gesagt das ich eine Slut bin und ihn nur ausnutze um meinen Freund eifersüchtig zu machen was nicht stimmt als sie das gesagt hat stand sie nur ein Meter weg und ich habe das gehört. Dann hat er mir wirklich die Freundschaft gekündigt und ich musste Mega weinen weil er mir halt so wichtig war Alexa hat mich nur ausgelacht wo ich geweint habe. So am Nachmittag haben wir uns dann wieder super verstanden als sie das gesehen hat ist sie zu ihm gerannt und hat ihn vor allen Leuten richtig zur Sau gemacht. Er hat mir dann geschrieben das es ihm egal ist was sie sagt. Einpaar Stunden später schreibt er mir dann das Alexa wieder so zickig ist und er unsere Freundschaft pausieren möchte was ich einwenig albern fand. Ich wollte ihn überreden das nicht zu tun undso als ich ihm dann vorschlug das ich ja mal mit Alexa reden konnte meine er das sie nicht die Hauptschuld ist sondern das er einfach nur nudes wollte und alles andere ihm egal war unsere Freundschaft und wie’s mir geht... Dann hat er mich blockiert am nächsten Tag in der Schule wollte ich dann mit ihm reden jedoch hat er mir erst garnicht zugehört und nur am Handy gespielt als er es dann endlich weggelegt hat hat er mir nochmal ins Gesicht gesagt wie egal ich ihm denn bin und das er wirklich nur nudes wollte und ihm egal wäre wenn ich nichtmehr da wär... Dann fing ich vor ihm an super doll zu weinen weil sowas echt verletzend ist wenn man sich so lang versteht und auf einmal sagt er das er mir die Freundschaft nur vorgespielt hat. Allerdings hat ja Alexa auch was damit zutun.
Ich weiß einfach nicht was ich machen soll ich vermisse ihn schrecklich doll er hat mich geblockt und ich kann ihm nichtmehr schreiben aber ich würde ihn sogern anrufen. Könnt ihr mir Tipps geben wie ich ihn zurück kriegen kann p.s wir sind nurnoch 3 Monate auf einer Schule ... ich hab so Angst das er mich für immer hassen wird.

...zur Frage

Nimmt meine beste Freundin mir meinen besten Freund weg was soll ich tun?

guten Abend. Ich erzähle mal was vor gefallen ist. Am Dienstag haben sich meine beste Freundin und nein bester Freund getroffen. Da bin ich zu ihr gefahren und hab die beiden getroffen alles war gut :)) seitdem schreiben die beiden täglich mit Herzchen und so mir schreibt er selten zurück. Mein bester Freund hat gerade Beziehungsstress und meine beste weis viel mehr darüber als ich schließlich bin ich doch seine beste Freundin und nicht sie. Die beiden haben auch viel gemeinsam. Ich bin ein sehr eifersüchtiger Mensch. Ich hatte in letzter Zeit Stress mit meiner besten Freundin weil ich Angst habe das sie ihn mir weg nimmt sie meinte sagst ich bin deine beste und du vertraust mir nicht mal. Ich würde ihr gerne vertrauen nur ich kann es in dieser Sache nicht so richtig :/ mein bester Freund sagt das der beste Freundinposten immer mir gehören wird. Heute hat die Freundin von meinem besten Schluss gemacht wer wusste es als 1. Meine beste :(. Ich bin in mein besten verliebt. Ich hab jetzt Angst das sie mir meinen besten Freund weg nimmt. Das mein bester sie mehr mag als mich. :/ Was soll ich tun? Danke im vorraus :)

...zur Frage

Die neue in der Klasse nimmt mir meine beste Freundin weg D: -_-

Hey, seit kurzem haben wir 'ne neue in der Klasse, sie sitzt neben mir und macht einen total netten Eindruck... Doch in wirklichkeit nimmt sie mir meine beste Freundin weg. Meine beste Freundin hat sogar gesagt, ich soll von meinem Platz (in der Schule) weg gehen, dass sie dahin kann. Ich fühl mich von der total vera***t, mag sie mich denn überhaupt noch?? D: Wenn ich meine beste Freundin per Whatsapp anschreibe, fragt sie mich, was ich will... Was soll ich denn nur machen?! ): Ich bin so unglücklich D:

LG kikki345

...zur Frage

Ich finde das die beste Freundin von meiner Freundin kein guter Umgang für sie aber meine Freundin nimmt sie immer in Schutz wie sollte ich am besten reagieren?

...zur Frage

Meine beste Freundin ist tot. Ich ühle mich leer.

Guten Abend.

Ich weiß nicht genau, wo ich anfangen soll. Ich heiße Marla und werde Mitte Mai 17, besuche die elfte Stufe eines Gymnasiums. Mein bisheriges Leben verlief relativ normal, ohne großartige Vorkommnisse. Noch nie wurde ich mit dem Thema Krankheit oder Tod direkt konfrontiert und habe auch nicht allzu oft daüber nachgedacht- bis letzte Woche. Am Mittwoch, dem 29, April um etwa 19:30 Uhr verstarb meine beste Freundin Luise bei einem Autounfall. Zeitpunkt des Todes war laut Ärzten 19:38 Uhr. Ihr Herz hörte sofort auf zu schlagen, was wohl bedeutet, dass sie keine Schmerzen hatte. Ich stehe immer noch unter Schock und muss mich hierher wenden, da ich nicht weiter weiß.

Luise und ich waren seit dem Kindergarten befreundet. Wir wohnten nur wenige Minuten zu Fuß auseinander, gingen immer in eine Klasse und vebrachten unsere ganze Kindheit gemeinsam. Wir hatten den gleichen Freundeskreis und es gab kaum einen Tag, an dem wir nichts miteinander unternahmen.

Wir waren vom Charakter her unfassbar gegensätzlich. Sie extrovertiert, ich introvertiert. Sie liebte Partys und Sport, ich eher DVD- Abende und Wandern. Sie war laut, ich leise. Sie übermütig und temparmentvoll, ich besonnen und eher ausgeglichen. Obwohl wir unterschiedlicher nicht sein konnten, waren wir trotzdem beste Freundinnen. Wir ergänzten uns perfekt, in jederlei Hinsicht. Wir haben von einander gelernt und sind aneinander und miteinander gewachsen. Sie kannte mich besser als jeder andere Mensch auf der Welt. Keiner von meinen Freunden, konnte alle meine Macken und Geheimnisse beim Namen nennen.

Ich kann nicht glauben, dass sie wirklich tot ist. Dieses Bild ergibt keinen Sinn. Luise war ein so fröhlicher und herzlicher Mensch, der immer für mich und andere da war.

Wir haben unsere ganze Freizeit miteinander verbracht: Beim DVD Schauen, Wandern, Pyjamapartys zu zweit oder mit unseren Freundinnen, beim Kochen. In den Sommerferien gingen wir zusammen mit meinen Eltern zelten oder fuhren mit ihren Eltern irgendwo in die Sonne.

Sie war meine Seelenverwandte und wie eine Schwester für mich. Sie weinte und lachte mit mir. Wir stritten uns (selten) und vetrugen uns. Meine anderen Freunde konnten ihr nie das Wasser halten, was sie auch nicht brauchten. Ich habe abgesehen von Luise noch einen besten Freund aus Kindergartentagen. Die beiden waren die wichtigsten Menschen in meinem Leben. Und nun ist einer von ihnen weg. Luise ist gestorben und ich kann es nicht glauben. Ich will weinen, doch kann nicht. Mein Kopf ist leer und gleichzeitig von so einem starken Druckgefühl erfüllt. Mir ist schlecht und ich kann nichts Essen. Ich starre Löcher in die Luft und warte aufzuwachen. Doch das werde ich nicht. Ich bin zwar nicht alleine, aber ühle mich so. Ich kann mir ein Leben nicht ohne sie vorstellen. Sie hat mich bereichert und ich kann nicht fassen, dass sie tot ist. Ich will sie nicht gehen lassen. Mittwoch ist die Beerdigung und ich habe keine Grabrede. Ich kann nicht.

Marla.

...zur Frage

Beste Freundin lässt mich hängen in der klasse..?

Hi leute, und zwar geht es um meine beste freundin. wir kennen uns seit der 5ten. Klasse und sind seitdem an immer in den pausen usw zusammengewesen. der dumme "Fehler" war vor letztes Jahr, als ich mit meiner Klassenlehrerin ein Gespräch hatte, dass meine Leistungen nicht ganz so gut waren, das selbe auch bei meiner besten Freundin. Ich entschloss mich ohne die Meinung von ihr zu wissen eine Klasse runter zu gehen und so wie sie ist, tat sie das selbe wie ich.

Ich fand es eigentlich ganz schön aber seitdem wir in der Klasse sind vernachlässigt sie mich wegen eines Jungem. Wir wollten uns beide bessern und sie selbst sagte mir "dieses Jahr streng ich mich wirklich an" - nichts da. Sie sitzt neben ihm, reden die ganze zeit im unterricht und ich sitze daneben und passe im unterricht auf. Bin echt jede stunde genervt weil die nichts vom unterricht mitbekommen und ich dann immer von ihre fragen höre so wie "hä was sollen wir jetzt machen?" und darauf antworte ich eben unfreundlich.

Selbst in den Pausen steht sie einfach auf mit ihm und gehen zusammen in die stadt oder sowas, ohne mich zu fragen ob ich mit will. Es ist nicht so, als würden mich die anderen aus der klasse nicht akzeptieren dennoch, bin ich seit der 5ten klasse mit ihr "zusammen" und verstehe ihr verhalten nicht.

Weil ich echt verzweifelt bin und das alles nicht wirklich einschätzen kann, wollte ich euch um rat fragen.. Was kann ich tun oder ist es sie überhaupt noch wert. Hat jemand ähnliches durchgemacht?

Danke fürs lesen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?