HILFE! flecken im Gesicht von Gesichtsmaske!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das tut mir leid - wasch alles gut ab und lass erstmal auch eine neue Creme weg. Vor allem nichts parfümiertes nehmen. Kühlen macht keinen Sinn, weil die Haut ja nicht verbrannt ist - vermutlich hast du diesmal etwas allergisch auf die Maske reagiert. Dann geh schlafen und schau, wie es morgen füh aussieht. Schlaf wird deiner Haut am besten helfen. Fängt es an zu brennen, wecke deine Mutter auf, Egal wie spät oder früh es ist.

Kühlen ist gut und wenns morgen nicht besser ist zum Doc gehen. Bloß nix anderes mehr draufschmieren! Höchstens Fenistil Gel (gegen allergische Reaktionen)!

Nimm ein Handtuch, leg es zur Seite, schnapp dir ein Stuhl, setz dich drauf, tauch deinen Kopf langsam in ein Topf mit Wasser und versuch so lange es geht dein Kopf im Topf zu halten. Wenn du mir auf meine Nachricht hier antwortest kann nur was schief gelaufen sein. Nein Spaß. EIncremen, vielleicht mal ans Fenster gehen und bisschen rausschauen, die Grade da draussen kühlen dein Gesicht auch schön. Kühlmaske in der Drogerie holen, ein nasses, kurz ins Gefrierfach gelegtes Küchentuch, aufs Gesicht legen. Kühlen und cremen, sollte morgen früh schon weg sein.

das hat vielleicht deine haut überreitzt..crem es nacher nochmal mit nivea ein und schaus dir morgen nochmal na da müsste es eigentlich weg sein;)

lg iMP0SSiBLE

Was möchtest Du wissen?