Hilfe! Falschverdächtigung von der Polizei! Kann mir jemand dabei helfen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Charlie das ist überhaupt kein Problem. Mit dem Schreiben von der Polizei wird die Aufnahme mitgeliefert. Darauf kannste selbst deine Naseninnenreinigung erkennen und das ohne Handy. Entsprechendes kommentierste dazu sprich dass dein Handy nicht in deine Nase passen würde

Ch4rlieE 03.07.2017, 21:00

Hallo, ich habe natürlich gesagt das die Polizisten natürlich die Aufnahme kontrollieren sollen aber diese haben dann gesagt das genau indem Moment wo ich vorbei gefahren bin die Kamera nicht funktioniert hat. Kann ich da dann noch was machen oder sagen? 

1
newcomer 03.07.2017, 21:03
@Ch4rlieE

nun dann steht Aussage gegen Aussage und ich denke da sie keinen bildlichen Nachweis haben der deine Schuld oder Unschuld belegt ... im Zweifelsfall für den Angeklagten

2
Ch4rlieE 03.07.2017, 21:06
@newcomer

Ja Aussage gegen Aussage ist dann aber leider das Problem das die Beamten zu dritt waren und alle dasselbe behaupten. Die haben in einer kleinen Gasse gestanden die max. 3m breit war. Nun haben alle behauptet das ich das Handy benutzt habe. Ich glaube kaum das man das so wirklich gut erkennen kann wenn ich mit 50 vorbei fahre zumal de Gasse auch von hohen Häusern umgeben ist 

2

Widerspruch einlegen. Man kann doch an deinem handy erkennen ob du telefoniert hast. die Polizei kann im zweifelsfall beim Provider nachfragen.

Falls du eine Rechnung mit Verbindungsnachweis bekommst ist es auch einfach.

Ch4rlieE 03.07.2017, 21:02

Hallo, ich habe auch direkt gesagt das man alles kontrollieren kann und die Uhrzeit dokumentiert ist. Man kann alles nachvollziehen aber die Polizisten haben gesagt das es ausreicht wenn man das Handy nur in der Hand gehalten hat (was ich aber definitiv nicht habe :(  ) 

2

Hallo, ich denke mal Du kommst da nicht raus. Denn wenn die Polizisten was behaupten haben die immer Recht. Ich denke Du nimmst einen Anwalt der Dich beraten kann und dir weiter hilft, lieben Gruß

Ein Fragebogen , da dürfen Sie alles noch mal aufschreiben,

Ändert aber nichts, 

Strafe wird halt etwas teurer , der Punkt bleibt auch 

gegen die Aussage von zwei Pollizisten wird es schwer bis unmöglich

Ch4rlieE 03.07.2017, 21:03

Ja das habe ich mir leider auch gedacht. Und wenn ich es tatsächlich  bis zu einem Gericht kommen lasse? Was würde dann passieren? 

1
Alexuwe 03.07.2017, 21:07
@Ch4rlieE

Dann kommen noch die Gerichtsgebühren und Auslagen dazu 

du kannst es auch ganz teuer haben und noch einen Anwalt einschalten

Um das bezahlen wirst du eher nicht befreit 

1

Oh ha...idr hast du keine Chance. Bei Einspruch wird es teurer. Zeige doch dein Handy und sie sollen selber schauen, dass es nicht aktiviert war. Allerdings ist das bloße Halten des handy strafbar 

Ch4rlieE 03.07.2017, 21:04

Ich habe es angeboten mein Handy durchchecken zu lassen. Jedoch wurde dies abgelehnt. Ich habe das Handy aber definitiv nicht in der Hand gehalten was die Kollegen aber behaupten :(

1

Was möchtest Du wissen?