HILFE! Extreme Halsschmerzen was tun :(?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gurgeln ist ganz wichtig. Nimm dafür am besten Salbeitee, wenn nicht vorhanden, wären auch Kamille oder Salzwasser möglich. So heilt die entzündete Schleimhaut schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissDIYyoutube
02.08.2016, 22:04

Ok werd ich ausprobieren, danke :)

0

Tee trinken - Kräutertee, Pfefferminztee, Kamillentee. Nicht eimerweise aber doch eine Kanne am Tag. Nicht zu viel reden. Warten: Das dauert ein paar Tage! Schal tragen - auch im Sommer (tut mir immer gut!). Und Deine Freunde werden Verständnis haben! Wenn nicht, sind sie keine Freunde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissDIYyoutube
02.08.2016, 21:57

Danke für die schnelle Antwort.

0

Stimme schonen! Vorallem nicht flüstern das macht das ganze noch schlimmer. 

Mir helfen dolo dobendan Tabletten sehr gut die betäuben.

Bis morgen werden die Halsschmerzen wohl nicht weggehen.. Vermeide Getränke und Essen mit viel Säure das reizt zusätzlich. 

Evtl mit einem Schal schlafen das hält den halt schön warm und fördert die Genesung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was erwartest du? Das ein Mediziner hier ohne Untersuchung eine Rat gibt ? oder dass Laien dir sagen was sie selbst mal gehabt haben .. Grippe mit Halsentzündung ? Kehlkopfkrebs ? Mandelentzündung ? oder was am Halswirbel ? 

je nachdem machst du dir Sorgen wegen nichts ... oder keine und nächste Woche im  Krankenhaus !

GEH UM ARZT !  das ist wirklich keine Frage für diese community !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissDIYyoutube
02.08.2016, 22:02

Ich war bereits beim Arzt der sagte mir das es weg geht. Jap, der Arzt ist klasse. Er hat mir nichtmal gesagt was für Bonbons gut sind...

0

Normalerweise sollte man Lutschtabletten oder BonBons für so ne Situation zu Hause haben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissDIYyoutube
02.08.2016, 21:55

Hab schon geschaut. Ist nichts da. :(

1

zum arzt wenns ganz schlimm ist. der hilft dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?