Hilfe! Erste Roststelle BMW E46...

5 Antworten

Weck rosten tut der noch lange nicht.Die Baujahre bis 2003 haben halt mit der Zeit Probleme in der Beziehung.Du solltest möglichst früh was da gegen tun.Schau am besten mal in einer Lackiererei vorbei.Die wissen Rat.

Naja an der Stelle kann sich halt viel Wasser ansammeln.. im Normalfall hat der E46 noch keine größeren Rostprobleme. Der Vorgänger e36 löst sich dagegen mittlerweile tatsächlich langsam auf..;)

Wieviel hat der runter? Hatte einen MB E220 BJ 2000 hatte ebenfalls rost probleme. Habe mir gedacht mit dem Kilometerstand(350 Tausend) was gegen den rost machen? Wenn es zuviel ist lass es besser spar das Geld kauf dir ein neueres Modell.

naja bin erst bei 170 Tausend

1

Kann mir jemand helfen bei meinen BMW 320D?

Hey zusammen! Ich fuhr gemütlich mit meinen BMW 320D e46 bj. 2004 (Automatik) in der stadt herum und anschließend auf die Autobahn. Bis dahin alles tip top. Allerdings während unter dem ersten beschleunigen auf der Autobahn;

Extremer leistungsverlust / brummt wie ein sportwagen aus dem motorraum / Qualmt wie ein panzer ( schwarz )/ es riecht ein wenig nach Abgasen im auto

Um es zu beschreiben; als ich das erste mal beschleunigt habe auf der Autobahn, unter dessen, bremste wie von Geisterhand mein auto ab, was folgte, ist bereits beschrieben. Jedoch muss man dazu sagen, Motor läuft rund, kein pfeifen des turboladers und keine Lampen leuchteten auf, auch jetzt im Nachhinein nicht. Ölwechsel/inspetion war im März.

Hat jemand eine Idee? Ich würde auf KGE tippen, bin jedoch kein Fachmann.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

BMW 323CI Cabrio Anfängerauto?

Ich habe grade die Möglichkeit den BMW 323Ci von meinen Großeltern zu erwerben. Dieser hat ein Automatikgetriebe und ganze 170PS. Ich würde diesen gerne haben, da ich mir wahrscheinlich eh einen E46 (316-320i) Kaufen würde wenn ich 18 bin. Technisch ist der Wagen 1A. Bei einem Gebrauchtwagen von Fremden weiß man da ja nie zu 100%. Dazu kommt noch ein wirklich guter Preis, da der BMW in der Familie bleibt. Ein Fahranfänger sollte ja die erste Zeit am besten mit einem Schaltwagen fahren damit sich das gelernte festigt. Dazu kommen noch die 170PS welche zwar im normalen Fahrbetrieb nicht immer Anliegen aber trotzdem bereit stehen, wenn ich mal etwas Sportlicher fahren würde. Findet ihr das Zuviel Leistung für einen Anfänger? Mal abgesehen von der Versicherung und den Spritkosten. Macht es Sinn den Wagen trotz Automatik zu Kaufen ?

Mfg

...zur Frage

"Cooler" und solider Erstwagen?

Moin an alle erstmal!
Ich halt es mal kurz und knapp.

Ich suche ein einigermaßen "cooles", aber dennoch solides Auto als Erstwagen (Gebrauchtwagen).
Hab auch schon in Richtung Japaner gedacht, hab dort aber keinerlei Kenntnisse was es überhaupt aufm Markt gibt. Meine Preisspanne liegt zwischen 2500 - 3000€.

Meine erste Wahl war ein 3er BMW Coupe E46 oder ähnliches.. die sind aber wie meine Fahrlehrer mir sagte sehr Teuer in der Versicherung.
Also 5 Leute sollte schon einigermaßen "bequem" reinpassen. :D

Habt ihr Vorschläge?
MfG

...zur Frage

BMW 3er e46 der gleichen Motor wie im E90?

Tach ich möchte gerne wissen ob im BMW 318i e90 vor Facelift der gleiche Motor drin ist wie im 318i e46 nach Facelift?

...zur Frage

Frontstoßstange BMW E46 touring nach Facelift

Hallo, ich suche eine Stoßstange für den BMW e46 touring nach Facelift, die sportlich aussieht und man ohne Umbauten an der Karosserie ran bauen kann. Also nicht die Kotflügel oder Träger Stoßfänger wechseln wie bei der M-Sportschürze. Kurzer Nachmerk: Ich habe KEIN M-Sportpaket

...zur Frage

Welcher BMW 3er (E46) eignet sich am besten als Anfangs Auto mit einem durchschnittlichen Gehalt von 1300€?

Welcher BMW 3er (E46) verbraucht am wenigsten und ist was Unterhaltskosten (Steuern & Versicherung) betrifft am günstigsten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?