Hilfe entscheiden zwischen 2 jungs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klingt schon irgendwie alles ein bisschen krampfhaft. Du solltest dich in keinem Fall unter Druck setzen lassen, da du ja sowieso nicht weißt, was oder wen du willst.

Erkläre einfach beiden, dass du dir erst einmal über deine Gefühle klar werden musst und Zeit brauchst. Und dann tust du genau das auch. Mit ein bisschen Abstand zu beiden findest du vielleicht heraus, an wem du mehr interessiert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun steh ich da ich armer Tor und bin so klug wie doch zuvor.

 Irgendwie bist Du zweigleisig gefahren, möchtest behalten was Du hattest und keinen Verlust erleiden mit dem, was da kommt. Du weinst, weil Du nun eine Entscheidung treffen sollst und dies kaum kannst.

Hilft jedoch nichts. Entweder Du schaffst es mit beiden gleichzeitig loszuziehen oder Du triffst eine eindeutige Entscheidung.. zu beneiden bist Du kaum. Ich möchte keinesfalls in Deiner Haut stecken.

Allerdings kann ich Dir einen Spruch mit auf den Weg geben: Was man hat, darum weißt Du, was Du bekommst, ist Dir unbekannt.

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dir beide ein ultimatuum geben würde ich an deiner stelle beiden sagen sie sollen abziehen.

es kann beim einen schon nichts werden wenn ihr ohnehin nur streitet und beim andern nicht wenn er dich zu was zwingen will. würde ich denen auch so sagen. damit drehst du den spieß um und die werden sich ganz schön sch*** fühlen danach ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?