Hilfe! Eltern streiten sich um mich.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Entscheidung kannst nur du allein treffen. Da du durchschaut hast, dass beide Seiten dich "locken" wollen solltest du von diesen Versprechungen unabhängig entscheiden, wo du wirklich lieber wohnen möchtest. Beiden kannst du es eh nicht recht machen mund du kannst dich auch nicht zerteilen. Einer wird also in jedem Fall beleidigt sein, darauf kannst du aber keine Rücksicht nehmen.

Du solltest auf keinen Fall weiterhin der Bote Deiner Eltern sein. Wenn sie nicht miteinander klarkommen, so müssen sie das gegenseitig abklären, aber nicht mit Deiner Hilfe. Wenn das nächste Mal eins sagt, dass Du etwas ausrichten sollst, dann sag einfach Nein, das mach ich nicht mehr.

Bei wem Du künftig leben willst, kannst natürlich nur Du allein entscheiden. Wenn Dein Vater aber in Deiner Nähe wohnt und Du gut mit ihm klarkommst, wäre das doch vielleicht eine Möglichkeit für Dich. Du kannst in der Schule bleiben und hast weiterhin Deine Freunde.

Das mit dem nein sagen habe ich auch schon probiert aber dann hat meine mum wirklich mal vergessen zu bezahlen oder nicht genug oder so und als sie das dann nach 3(!) Monaten geklärt haben wurde ich von beiden seiten angemotzt das ich nichts gesagt habe und das man sowas ja mal erwähnen kann es ist ja nicht so viel das man sich merken muss und es dauert nur 10 sekunden das zu sagen und dann zu faul zu sein das zu machen usw.

0
@KleineKoza

Das ist schon klar, dass Du das eigentlich sagen kannst. Nur sollten die beiden merken, dass Du Dich nicht dafür hergeben willst. Sie müssen das selbst miteinander abklären und nicht über Dich.

0

Ich find es immer wieder schlimm, wenn Eltern ihren Streit auf dem Rücken der Kinder austragen...

Denken die dabei auch mal an dich....nein. Das würd ich denen ins Gesicht werfen....

Wie viel verdient ein Arzt?

Hey :)
Das klingt bestimmt mies, aber ich hab irgendwie Angst, dass meine Eltern ,,pleite" sind. Meine Mum sagt immer öfters das Dinge so teuer sind. Meine Eltern haben nie mit mir über Geld geredet. Wie viel sie verdienen und so. Fragt man auch nicht, aber irgendwie hat sich in letzter Zeit was verändert.
Mein dad ist Chefarzt und meine Mum Oberärztin.
Weiß jemand wie viel man so verdient ?
Danke <3

...zur Frage

Meine Eltern bevorzugen meinen Bruder mehr

also es geht hauptsächlich auch irgendwie ums Geld wohl eher. Ich bin 18 und mein Bruder 16. Ich mache eine schulische Ausbildung und bekomme monatlich bafög das ich aber für mein eigenes auto hauptsächlich ausgebe und am ende des monats ist kaum noch was da. Mein bruder verdient kein geld, fängt aber dieses jahr eine ausbildung an. Meine Eltern fühlen sich allerdings nicht mehr verantwortlich mir Geld zu geben. Sei es Kleidung, Frisör oder sonst was. da ich mit dem Geld schon sehr knapp bin, kann ich mir das alles nicht leisten aber geld wollen sie mir keines geben. Bei meinem Bruder ist das anders. Er bekommt Geld für den Frisör und auch für Kleidung.

Mir wird immer gesagt ich soll mir einen Nebenjob suchen, aber da ich mit meiner Ausbildung schon ziemlich überfordert bin usw und ich auch nicht gerade viel Freizeit habe, fühl ich mich nicht fähig noch etwas weiteres zu machen. Mein Bruder verdient auch kein Geld und ihm wird aber auch nicht gesagt das er sich was suchen soll, da er ja eine Ausbildung anfängt. In drei Monaten.

Werde ich nicht irgendwie ungerecht behandelt? Ich habe sowieso das Gefühl das meine Eltern meinen Bruder mehr lieben als mich. Ich habe meinen Eltern gesagt das das unfair ist, aber sie meinen sie hätten kein Geld. Dabei hat mein Bruder letzte Woche sogar ein Schlafsofa bekommen, von denen bezahlt. Mir können sie nicht mal Geld für eine Jogginghose geben.......

...zur Frage

Haben meine Eltern Anspruch auf mein Gehalt?

Ich bin 17 Jahre alt und habe seit längerem Streit mit meinen Eltern wegen des Themas Geld. Meine Eltern drohen mir nun an das sie mein Gehalt für sich beanspruchen können, sodass es auf deren Konto überwiesen wird. Stimmt das?

...zur Frage

eltern streiten. was tun? bin verzweifelt

Also meine eltern streiten in letzter zeit ziemlich oft weil in dem neues geschäft laut meinem dad alles schief läuft & nichts klappt.. meine mum hat aber gesagt das es eigentlich voll gut läuft & hat mir auch gründe genannt an denen ich es seh.. also glaub ich eigentlich ehr meiner mum.. gestern bin ich von der schule nach hause gekommen & meine eltern haben sich total angeschrien. Meine mutter hat sich dann danach als mein dad ins Geschäft gegangen ist total aufgeregt war aber auch mega fertig.. mein dad versucht glaub ich auch schon ein neues job zu suchen weil er meint das im Geschäft ja nichts läuft.. meine mutter hat aber auch noch einen neben job also uns könnte eigentlich nichts passieren... die lange zu hause ist mega angespannt & ich weiß nicht mehr was ich machen soll.. wenn ich mit meiner mutter drüber rede meint sie nur das er übertreibt & das ist gar nicht so schlimm ist weil es gibt halt schlechte & gute monate & des kannte halt mein dad davor nicht.. heute morgen lag ich im bett & mir gings nicht so gut hab ich meinen dad gebittet meine mutter runter zu schicken.. dann kam nur als Antwort: ne mit der red ich nicht mehr kannst selbst hoch gehn.. der hat aber genau gewusst das es mit nicht gut geht.. & dann zickt der noch so rum.. okay die lage zu hause ist echt mega angespannt weil meine eltern grade beide den ganzen tag arbeiten.. & ich den ganzen haushalt machen muss weil mein bruder ja nichts macht der ist lieber bei seiner freundin oder sonst wo.. & glaubt mir das ist gar nicht so einfach neben der schule noch den haushalt zu machen & zu putzen.. oft hilft mir schon mein freund was ich eigentlich nicht will.. aber naja er besteht darauf weil er merkt wie fertig mich des macht.. wenn ich zu meinem bruder sag er soll mal helfen heißt es gleich du bist hier die frau ich kann kein Haushalt auserdem kannst es ja bis heute abend stehn lassen.. dann macht es mum schon naja der checkr einfach nicht das sie da auch fertig ist.. ich mein meine mutter arbeitet von morgens um 7Uhr bis 18uhr dann kommt sie nach hause & hilf nen bissle beim haushalt essen hinrichten oder einkaufen kann ich ja nicht ohne auto.. & dann um 20uhr arbeitet sie weiter bis 24uhr.. sie hat momentan 6stunden schlaf was viel zu wenig ist.. ich weiß nicht mehr weiter & Entschuldigung für die Rechtschreibung bin grad sehr aufgebracht.. danke schon mal;)

...zur Frage

Ich vermisse meinen Bruder =(

Hi, ich bin jetzt 1 tag von meinem Bruder getrennt Ich lebe jetzt bei meinem Dad und er bei meiner Mum Aber ich vermisse ihn so schrecklich Wir sind Zwillinge und 13

Was sol ich machen was kann ich tuen

Ablenken krieg ich nich hin ='(

ICH VERMISSE IHN
...zur Frage

Mit 16 zuhause ausziehen/Familienprobleme, wie funktioniert das?

Hallo Leute,

Ich bin 16 Jahre alt und fühle mich zuhause unwohl. Ständig gibt es Streitpunkte mit der Familie und es läuft immer auf neue Konfrontationen hinaus. Zuhause werde ich ausgeschlossen und größtenteils ignoriert, deshalb ziehe ich mich immer mehr zurück und möchte lieber für mich alleine sein. Andernfalls werde ich Beleidigt oder zurechtgewiesen und ich merke wie es mir immer schlechter geht. Ich esse dann wenn alle anderen gegessen haben oder versuche allen aus dem Weg zu gehen. Meine Mutter ist alleinerziehend und ich habe keinen Kontakt mehr zu meinem Vater. Mein Freund ist 19 Jahre alt und bei der Bundeswehr, wir hatten uns überlegt ob wir zusammen ziehen, aber da wir uns beide sehr unsicher sind und es noch als zu früh empfinden wird das wahrscheinlich nicht möglich sein. Da ich wirklich nicht mehr weiter weiß wäre meine Frage:

Kann ich mit 16 Jahren ausziehen? Wie kann ich Bafög beantragen und kann ich das überhaupt tun? Wie komme ich zu einem Betreuungsprogramm, bei dem ich umziehe aber von Betreuern versorgt werde? Inwiefern kann mir das Jugendamt bei meinen Problemen helfen?

LG, MrsKaili

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?