Hilfe Eltern nerven meinem Freund und mich

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

er muss da durch

Aber nicht gleich beim ersten Treffen. Kein Mensch weiß, wie lange Ihr zusammensein werdet.

Bitte Deine Eltern, dass sie dies erst beim 3. Mal tun. So habe ich es gehalten.

Natürlich sind Eltern neugierig ;), aber ich (selbst Mutter) finde, Ihr Beide solltet Euch erst am besser kennenlernen.

Hallo, ich kann schon verstehen, daß sich Deine Eltern ein Bild von Deinem Freund machen wollen, schließlich bist Du ja nicht irgendeine Untermieterin, sondern ihre Tochter! Sag Deinem Freund, er soll's mit Humor nehmen, wer weiß, vielleicht verstehen sie sich ja recht gut. So weiß er zumindest, daß sich Deine Eltern für Dich interessieren, und wissen wollen mit WEM Du Dich triffst. Wirst vielleicht auch mal ein Tochter haben, mal ehrlich: würdest Du anders handeln?

Und wenn Dich Dein Freund lieb hat, wird er diese "Hürde" mit Bravour meistern.

LG Lina

Deine Familie ist, wie sie ist, das zu akzeptieren wird sein einziger Weg sein (oder Deiner) und wenn er erscheint, muss er mit klar kommen oder halt nicht, dann bleibt er weg und gut ist.

So einfach ist das im Leben.

Ja aber ich will ihn ja jetzt noch nicht meinen Eltern vorstellen weil wir ja noch nicht so lange zusammen sind

0

wenn das was ernstes werden soll muss er auch mit deiner Familie klar kommen so wie sie ist , also mit "er muss da durch" haben sie schon irgendwo recht .

Was möchtest Du wissen?