Hilfe Ellenbogen! Ins Krankenhaus?

9 Antworten

Also wenn der Schmerz so stark ist, dass du den Arm schon seit einer Stunde nicht mehr bewegen kannst, kann ich nur sagen, ab ins Krankenhaus. Das hört sich heftiger an, vielleicht hast du dir das Gelenk ausgerenkt oder irgendeinen Knochen gebrochen. Damit würde ich nicht spassen und auch nicht bis morgen warten, denn vielleicht wirds heute Abend noch schlimmer.

Besser ist sofort zum Notarzt und röntgen lassen, das ist sicherer.

Fahre noch heute ins Krankenhaus zum Röntgen, denn sollte was gebrochen sein, muss zuegig behandelt werden

Armbruch durch autotürzuschlagen?

Hey
Wollte mal wissen ob man sich den Arm brechen kann wenn man seinen Arm am Auto hat und jemand die Türe zu haut!
Und können auch andere Verletzungen folgen?

...zur Frage

Knieschmerzen, aber nicht während Sport

Ich habe seit ca. 2 monaten knieschmerzen, vor allem im linken Knie. Wenn ich das Knie nicht bewege, tut es fast garnicht weh. Nach ca. 5 min Aufwärmen, tut es dann fast garnicht weh, außer bei Kniebeugen und anderer Belastung, während das Knie abgeknickt ist(im stehen fahrradfahren). Ca. 10 min nach dem Sport tut es dann bei fast jeder Bewegung weh. Der Schmerz ist direkt über der Kniescheibe(bei belastung während das Knie angewinkelt ist), sonst eher auf der Innenseite (beim normalen gehen).

4 Wochen Pause vom Sport (Basketball, Judo) haben nichts genützt.

Hat Jemand ne Idee, was das sein könnte? Kann sowetas vorkommen, wenn man 'schief läuft'? Gibt es vielleicht irgendwelche Übungen zum Kräftigen/Dehnen der Muskeln/Sehnen um das Knie?

...zur Frage

Schmerzender daumenballen seit Wochen ?

Seit Wochen schmerzt mein daumenballen mal mehr und mal weniger. Meinen Daumen selbst kann ich ohne Probleme knicken aber sobald ich ihn zb. Richtig kleiner Finger bewege so dass sich der daumenballen mit bewegt zieht es dort. Teilweise ist der Daumenballen nach dem arbeiten oder nach langen belasten der Hand geschwollen und tut mehr weh als sonst . Wenn ich leicht drücke tut nix weh ich muss schon etwas doller rein drücken um den Schmerz zu reizen.. die letzten Tage war es nicht wirklich schlimm aber heute nach dem arbeiten kann ich nicht mal eine Taschenlampe oder ein Handy in der Hand halten der Daumenballen fängt bei kleiner Belastung an zu drücken und ziehen .. tippen am Handy ist ebenfalls unmöglich . Ich habe es mit kühlen , Salben , Wärme versucht aber nix hilft . Verband oder so darf ich nicht weil ich im Krankenhaus arbeite und dies als unhygienisch gilt wenn ich meine Hand nicht desinfizieren kann so lange es keine offene Wunde oder ähnliches ist .

Weiß jemand was das sein kann und wie ich helfen kann damit es nicht mehr weh tut? Zur Apotheke oder so kann ich morgen leider nicht wegen Feiertag . .

...zur Frage

Ich habe ein komisches Gefühl im linken Arm und dieser verkrampft sich manchmal?

Hallo Leute,

Ich habe seit vorgestern ein seltsames Gefühl im linken Arm, wenn ich ihn ca. 95 Grad anwinkel. Wenn ich dann nicht den Arm in eine andere Position bringe, fühlt es sich so an, als würde der Arm verkrampfen und ich MUSS ihn einfach in eine andere Position bringen oder zum Beispiel eine Faust ballen oder so. Was könnte das sein? Ich habe weder Herzschmerzen oder andere Beschwerden. Außerdem habe ich vor 3 Tagen Muskeltraining gemacht. Danach habe ich auch ziemlich gezittert. Und in letzter Zeit fahre ich auch des Öfteren BMX. Liegt es einfach daran, oder ist es was anderes?

Vielen Dank für eure Hilfe schon mal :D

...zur Frage

Nach Triebs Training Ellenbogen Schmerzen beim beugen (innen)

Guten Tag, ich war Montag beim Training und habe dort meinen Trizeps trainiert. Die Übung heißt Trizeps Kabelzug.

Während der Übung merkte ich schon das irgendwas nicht mit meinem Ellenbogen stimmt, ich glaube ich habe die Übung falsch ausgeführt (Arme durchgestreckt).

Ca 2Std nach dem Training merkte ich plötzlich einen ziemlich starken ziehenden Schmerz von der Ellenbogen Innenseite bis fast zur Hand als ich mein Arm ausstrecken wollte (wie ein Drahtseil im Arm)

Ich hab mein arm bis jetzt angewinkelt stillgelegt und immer mit voltaren eingecremt.

Als ich heute morgen beim Arzt war hat er mir gesagt ich solle ein MRT machen lassen da ich vor kurzem schon Probleme mit der aussenseite des Ellenbogen hatte. Auf die aussage das ich mein arm nicht mehr Strecken kann weil es zu weh tut sagte er mir ich soll halt nicht mein arm bewegen.

Den MRT termin habe ich erst am 15.03

Was soll ich bis dahin machen? Ist es nur eine einfache überdehnung?

Gerissen kann ja nichts sein.. es würde ja sonst sehr schmerzen oder?

...zur Frage

Legt ein 2. Arzt mir trotz fehlender Überweisung einen Gips an?

Ich habe, wie Sonntag im Krankenhaus festgestellt wurde, eine schwere Sehnenscheidenentzündung. Mir wurde eine Gibsschiene angelegt, die allerdings nur Handgelenk und ein teil des Unterarmes schient.

Montag war ich daraufhin bei meinem Hausarzt und habe es ihn noch einmal untersuchen lassen. Dieser hat festgestellt dass die Entzündung schwerer ist als im Krankenhaus angenommen und auch meine Finger bis zum Ellenbogen komplett betroffen sind, die jetzige Gipsschiene also kaum was bringt. Allerdings hat er sie dran gelassen und konnte auch nichts daran ändern, hat mir auch keine Überweisung für einen anderen Arzt geschrieben, der mir einen vernünftigen Gips verpassen könnte. (Er meinte allerdings selber, dass die Schiene so unnütz ist und ich einen Gips von Fingern bis über den Ellenbogen bräuchte.)

Kann ein Chirurg mir jetzt trotzdem einen anderen Gips verpassen? Der Schmerz ist nämlich noch schlimmer geworden und ich schaffe es nicht, die Finger komplett ruhig zu halten....

Lg 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?