Hilfe! Ein Zahn muss gezogen werden! Wie viele Spritzen bekomm ich?

8 Antworten

Ich denke, dass eine Spritze reicht. Normalerweise bekommst du eine Spritze und wenn das nicht reicht, du also noch was merkst, bekommst du noch etwas gespritzt. Habe zum Glück noch keine Erfahrungen damit gemacht, deshalb kann ich dir nicht sagen, wie viel man noch merkt! Habe mir aber sagen lassen, dass es keine Schmerzen sind sondern man hauptsächlich das "rumrumoren" des Bohrers spürt (also kein Schmerz sondern das Gefühl).

hallo, mir wurden schon zehn oder mehr zähne (milchzähne) gezogen (aber nicht, weil ich schlecht geputzt hatte, sondern aus kieferorthopädischen gründen ;)) die spritze, die verwendet wird, ist wirklich sehr klein und die nadel ist auch sehr dünn. du spürst noch, wie dir kurz ins zahnfleisch an der entsprechenden stelle gepiekt wird, und dann wirkt die betäubung auch schon. also: keine Angst! es wird danach noch so 15 minuten gewartet, bis die betäubung wirklich überall wirkt und nun wird der zahn gezogen. du wirst NICHTS spüren, aber das geräusch ist nicht sooo schön ;) naja, am nervigsten finde ich eigentlich immer die zeit nach dem ziehen, denn nun blutet es erstmal für eine ganze weile ziemlich und dein Mund bleibt ja auch noch für ein paar stunden (bei mir immer so 2-3) taub... trotzdem ist das ziehen eines zahnes wirklich kein schlimmer vorgang. ich würde da ganz entspannt hingehen. hoffe, ich konnte dir helfen LG,PDman

naja, bei mir ist es halt kein milchzahn... die bleibenden Zähne haben doch mehr wurzeln, oder?

0

Also als ich meinen Raus bekommen sollte gab es 1 Spritze aber dann sagte ich er soll noch eine spritzen weil es weh tat. aber normalerweise kriegst du 1. bin 13 jahre alt.

Angst vor dem Bohren beim Zahnarzt?

Ich muss morgen zum ZA und bei mir muss gebohrt werden, da wollte ich mal fragen, tut das bohren wirklich so weh wie alle sagen, trotz Spritze?

...zur Frage

Um 12:00 wird mir ein Weisheitszahn gezogen - Ich habe ANGST vor schmerzen

Hallo, Um 12:00 habe Ich einen Termin beim Zahnarzt um mit während einer örtlichen Betäubung einen Weisheitszahn ziehen zu lassen. Irgendwie fange Ich jetzt erst an zu realisieren, dass das bestimmt schmerzen geben kann. Meine Farge ist was der Zahnarzt jetzt genau macht. Der Zahn befindet sich unter dem Zahnfleisch. Wie kann der Arzt eine gut wirkende Betäubung im Mund ansetzen? Die Spritze muss das total weh tun... Ich meine... Im Mund spürt man sowas bestimmt, oder? Und wie nimmt der Arzt den Zahn dann nach der Betäubung raus? Der Zahn wird doch sicher Bombenfest sitzen. zumal er ja auch horizontal liegt und meine anderen Zähne einklemmt... Bitte erzählt mir, dass das nur halb so schlimm wird wie Ich mir das denke.... Danke....

...zur Frage

loch im zahn, wie wird das behandelt?

hallo ich habe ein ziemlich großes loch an meinem oberen backenzahn. [habe auch schon einen termin beim ZA]. da mir jetzt das erste mal ein zahn gebohrt werden muss, habe ich eine frage wie das abläuft. und welche instrumente der ZA benutzt? ob ich eine betäubung bekomme usw. habe schon etwas schiss davor und würde mir über antworten freuen.

...zur Frage

Kann zahnarzt zahn ziehen trotz verweigern?

Hei. Ich muss nachher zum ZA und da wird mir dann ein zahn gezogen. Ich will ihn aber selbst "raus wackel" denn ich hasse die spritze >.< aber wenn ich es ihm sage kann er es dann trotzdem machen obwohl ich es verweiger?

...zur Frage

Loch bohren beim Zahnarzt. Tut es sehr weh (14 Jahre)?

Hallo! Also ich w/14 war heute beim ZA, welcher meinte, dass ich 1. Ein Loch am Zahn im rechten Oberkiefer 2. Meine Weisheitszähne rausschneiden müsse. Nun habe ich einige Fragen: Mein ZA macht keine Spritze weil er sagt dass alles gleich wieder vorbei sei...ich habe aber beobachtet wie er den Zahn meines Vater gebohrt hat, und jetzt habe ich tierische Angst bekommen... In 2 Wochen ist es soweit...er bohrt mir meinen Zahn😂 Aber ich habe Angst dass es sehr weh tut...ich bin nämlich leicht verletztlich.... Soll ich ihn doch fragen ob er mir eine Spritze geben kann? Und habt ihr irgendwelche Tipps um mich zu beruhigen?

Meine nächste Frage : wegen den Weisheitszähnen. Der ZA meinte erstmal nur einen Zahn...wovor ich immer noch schreckliche angst habe.. Habt ihr euch schon mal die weisheitszähne gezogen? Und hattet ihr da eine Narkose oder Vollnarkose...oder nur Spritze?

Ich würde mich über aaallleeeee infos freuen. Danke im Voraus Lg.ninwa25😋😎

...zur Frage

Wie wird der Zahn gezogen? (beim Zaharzt)

Ich (15) bekomm morgen um 8:20 ein Milchzahn gezogen und 4 Bleibende und bekomme die Spritze, Aber wie wird der Zahn gezogen? Bzw mit was, viele sagen da wird ein Schnitt ins Zahnfleisch gemacht, aber Stimmt das

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?