Ein Junge lässt mich nicht mehr in Ruhe. Was machen?

10 Antworten

Ihn klipp und klar sagen das er nervt, zieht das nicht Polizei (belästigung) melden. Und wenn er jeden nervt dann sich mit der Betroffenen personengruppe auseinander setzen und mit den Typ sprechen. Dies sollte helfen falls nicht, Konsequenzen ziehen. Eltern und seine Freundin Informieren die haben ein besseres Verhältnis zu den.

Ihn auf Sozial Media blockieren, falls er seine Themen um dich zu nerven von da bezieht. Dann vlt erstmal seiner Freundin sagen, was des für ne Kröte ist und dann evtl. zu nem Betreuungslehrer gehen, wenn du auf ner guten Schule bist, dann werden sie versuchen, was dagegen zu unternehmen. 

Ansonsten einfach strickt aus dem Weg gehen und wenn er dich anspricht oder sonstiges einfach die Augen verdrehen und weggehen. Anfangs wirds schwer fallen ihn zu ignorieren, denn vlt. wird er dann nur intensiver. Aber auf längere Zeit gesehen lässt er dich dann mit hoher Wahrscheinlichkeit in Ruhe.. also, wenn er jetzt keine komplette Missgestalt ist

19

versuche es ja schon

0
14
@MissesCullen

Hmh.. dann versuch mal seine Freundin darauf anzusprechen, vielleicht hilft das.. oder du kannst ihm sagen, dass der dich so ankotzt, dass dir jetzt nichts anderes übrig bleibt, als seiner freundin zu sagen, was er fürn Scumbag ist :) 

0
19

Ich rede mal mit dem

0
14
@MissesCullen

Mach das, wenn er dann dumm tut, geh direkt zu seiner Freundin. Oder Betreuungslehrer, oder Eltern, es gibt viele Möglichkeiten :) 

0

Geh mit deiner Freundin hin, sag ihm das er euch in ruhe lassen soll und *KLATSCH* ihm eine.... das reicht dann schon...

Ja wie alle sagen, seine Freundin warnen...

Wenn das nicht helfen sollte, Psychiatrie anrufen weil dann hat er einen Schaden weg :D

Was möchtest Du wissen?