HILFE! Durch Pickel-ausdrücken am Kinn jetzt eine RIESEN-Geschwulst! Was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten morgen! Ich erlebe so etwas fast täglich in der Arbeit ( Chirurg). Die Teenies die hübsch sein wollen und dann mit den Konsequenzen nicht umgehen können!!! Habe auch so eine Tochterzu Hause. 1. Zu Hautarzt und sich FURACIN verschreiebn lassen - ist eine super Salbe und bei regeläßiger Anwendung - verscwindet das MONSTER-Teil bestimt. 2. Zu Hausarzt, sich bitte auf keine Tinktürchen einlassen. Denn so ein großer Pickel der sich infiziert hat sollte vom Facharzt behandelt werden. 3. Zum Chirurgen - die sind zwar flott mit der Klinge, aber kennen sich wirklich sehr gut aus!!!

Und gaaaanz wichtig - nicht mehr rumdrücken!!! an schiebt nur noch mehr Dreck und Keime rein!!!

Alles Gute!!!

Also, so etwas ist mir auch passt vor einem jahr. hab auch einen pickel ausgedrückt und da kam nur flüssigkeit raus. hinterher ist das total angeschwollen, war beim hautarzt,der hat mich zu einem gesichtschirurgen geschickt. Bei mir war es eine Zyste. Sollte eigentlich entfernt werden, aber da der chriurg abgesagt hat, habe ich mich nicht mehr hingetraut. hab hinterher die Pille gewechselt und jetzt habe ich das Problem nicht mehr.möchte nicht damit sagen,dass eine bestimme pille immer helfen kann.wäre das nicht dadurch zurück gegangen, hätte ich das rausoperieren lassen.Habe zur erstbehandlung eine salbe bekommen und tabletten für die zyste..eine art antibiotikum. das habe ich aber nicht genommen, denn wenn man die tabletten nimmt und nehmen wir mal an man hat eine zyste im unterleib, was an sich tragischer ist, könnten die tabletten nicht mehr wirken.

zuerst zum Hausarzt wenn nötig wird er ihm schnell einen Termin beim passenden Arzt besorgen.So machts mein Arzt wenn er nicht weiterhelfen kann.

Pickel wegen Pille. Was tun?

Ich (16) nehme nun seit 1 monat und 2 wochen die Pille selina mite. es ist eine schwache pille da meine FA sagte ich soll mit einer schwachen anfangen da es weniger risiken gibt. Unreine haut habe ich schon seit ich 13/14 bin. mal ist es schlimmer, mal nicht so. schön war sie aber schon lanhe nicht mehr meine haut. Seit ich die pille nehme kommt es mir vor als würde es schlimmer werden. Seit der 2. Packung ist es richtig schlimm. zwar war mein restliches gesicht ok, aber am kinn bekam ich richtig viele, große, entzündete pickel die auch weiß sind und richtig weh tun. Letzte woche war ich in der apotheke da mir mein hautarzt bei dem ich seit 2 jahren bin nie was gebracht hat. ich benutze jetzt seit ein paar tagen von avene das waschgel und tonic. danach benutze ich benzaknen 5% gel. seit 2 tagen werden meine wangen jetzt auch wieder unrein und mein kinn ist rot, die haut spannt und es ist komplett trocken und immer noch pickel/mitesser. ich fühle micht nicht mehr wohl und will mein zimmer nicht mehr verlassen.

  1. Soll ich die pille einfach nicht mehr weiter ehmen und mir für nächstes monat eine neue verschreiben lassen oder soll ich die packung noch fertig nehmen?

  2. Vor 2 monaten war ich beim FA und lies mich untersuchen und die pille verschreiben. hat mich 70€ gekostet. wenn ich jetzt eine neue pille will genügt es wenn ich anrufe meine probleme erzähle und mir dann ein neues rezept hole oder muss ich einen termin machen und persönlich mit der ärztin reden. und wird es mich wieder 70€ kosten??

  3. habg ihr gute erfahrungen mit einer pille die gegen schlechte haut hilft? wenn ja, welche? und wie lange dauert es. is soch die haut verschönert? oder habt ihr sonst noch tipps die mir helfen ??

Danke!

...zur Frage

großer pickel den man nicht ausquetschen kann hilfe

hab voll den fetten riesigen pickel am kinn um genau zu sein sogar zwei ziemlich große nebeneinander..aber das sind solche die wehtun wenn man rauf fasst und die kann man nicht ausdrücken..was kann man dagegen tun damit sowas so schnell wie möglich verschwindet? mit zahnpasta und zinkpaste habe ich es schonmal probiert davon wurden die pickel nur noch schlimmer weil sie sich davon entzündet haben. was soll ich machen?

...zur Frage

Was ist das pickel oder herpes?

Hey! Letztens hab ich sowas am kinn bekommen das aussah wie ein pickel also hab ich ihn sofort gedrückt da er auch schon reif aussah doch da kam fast nur wasser raus und ein bisschen eiter...nun (zwei tage später) tut er sau weh und sieht aus wie ein herpes...was ist es denn nun?:)

...zur Frage

Extreme Mischhaut... Was kann ich tun , um Pickel trotz dessen weg zu kriegen?

Hallo! Meine Haut ist, denke ich, eine Art Mischung aus normaler, trockener und fettiger Haut! Ich bin 16\w und habe noch nie Make Up oder sonstige Beautyprodukte genutzt. Einfach weil ich sie nicht brauchte. Seitdem ich die östrogenfreie Pille Desogestrel Aristo eingenommen hab (Vor 2 Monaten ungefähr \ direkt nach dem ersten Blister wieder abgesetzt), habe ich unreine Haut bekommen. Ein paar Pickel hier und da, die nicht mal rot oder sonstiges waren. Die habe ich gut mit verdünntem Teebaumöl weg bekommen. Jedoch hab ich das sein lassen, weil ich eine Mischhaut hab.. An der Stirn und den Schläfen (Da wo die Pickel sind) glänzt es sehr, am Kinn und an ein paar Stellen auf den Wangen ist es wirklich sehr trocken und der Rest ist normal. Ich will aber nicht wegen sowas zum Hautarzt rennen. Habt ihr ne Idee, wie ich die jetzt roten und teilweise großen Pickel weg Kriege? Lg

...zur Frage

Pickelchen unter der Haut, was ist das und wie bekomme ich sie weg?

Hallo erstmal,

zu mir erstmal, ich bin weiblich und 20 Jahre alt und hatte immer gute Haut, klar hier und da mal einen Pickel aber nie wirklich Akne.

Seit ein, zwei Wochen bekomme ich nun am Kinn immer große Pickel aber unter der Haut. Es bildet sich also eine dicke Kugel und ich kann diese leider nicht ausdrücken.

Am Anfang verschwand dieser immer wieder, nun haben sich schon 3 Stück gebildet und ich bekomme sie einfach nicht los.

Auch an meinem Dekolletee hatte ich noch nie Pickel, auch keine Mitesser, vor 2 Tagen bin ich aufgewacht und hatte an einem Fleck ganz viele kleine pickelchen, man kann sie nicht ausdrücken und man sieht sie auf dem ersten Blick auch nicht, aber wenn man genau hinschaut sieht man sie und vor allem spürt man sie.

Weis jemand wie man diese wegbekommt? & vor allem woher kommt sowas?

Ich habe schon das benzaknen 10% für die Pickel am Kinn benutzt, jedoch bringt es nichts..

Danke im voraus




...zur Frage

HILFE gereizte und unreine Stirn?

Hallo, ich hatte nie wirklich Probleme mit gereizter oder pickliger Haut, doch jetzt ist meine Stirn total voller roter Flecken und Pünktchen, besonders um die Pickel herum! Ich denke, dass es angefangen habe könnte vor ca 3 Wochen als ich sehr viele Masken im Gesicht benutzt habe. Nun benutze ich jedoch seit 2 Wochen keine mehr und versuche meine Haut zu schonen, doch trotzdem wird meine Hau an der Stirn nicht besser. Ich bin wirklich verzweifelt so schlimme Haut hatte ich noch nie. Es sind keine fetten Eiterpickel eher kleinere Entzündete Pickel, auch rote Punkte um Mund und Kinn habe ich. Kennt das einer von euch? Wie könnte ich das am besten Behandeln? Liebe Grüße und danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?