Hilfe dringend, darf ich das iPad ladekabel noch verwenden oder eher nicht?

...komplette Frage anzeigen Hier nochmal  - (Apple, iPad, ios) iPad ladekabel - (Apple, iPad, ios)

7 Antworten

Ich hatte bei meinem iPod touch 5 und dem iPhone 5s genau das gleiche Problem. Hat ohne Probleme funktioniert (bzw. mit einem Wackelkontakt oder etwas Ähnlichem) bis es dann plötzlich gequalmt, gestunken und durchgeschmort ist. Kauf dir einfach ein neues Kabel, aber am Besten nicht irgendein 2€ Teil, die haben bei mir im besten Falle mal einen Monat, höchstens zwei gehalten. An sich sollte dem iPad aber eigentlich nichts beim Laden mit diesem Kabel passieren.

LG Flo

Neues gibt es ab 2 € bei Amazon. Bei den alten Kabel kann eine Fehlspannung in das Gerät gelangen und ev. einen Schaden anrichten. Die neuen Geräte mit Lightning haben einen einen Überlastungschutz.

Hey, meins sieht noch viel schlimmer aus (das Gummi ist fast komplett ab) aber das Kabel funktioniert trotzdem noch. Ich achte jetzt aber immer darauf, dass ich das Kabel nicht berühre..bis jetzt ist mir nichts passiert und es läd genau so, wie davor. Du könntest allerdings etwas Gaffa oder ein anderes Tape darum wickeln.

Liebe Grüße

Lass es lieber und kauf ein neues. Der Schaden der durch Kabelbrand oder überlastung an deinem iPad entstehen kann währe wesentlich höher als der Preis für n neues Ladekaben

Normal dürfte da nichts passieren, aber sei besser vorsichtig und kaufe dir ein neues Ladekabel...

Da sollte zumindest Isolierband drumgewickelt werden. Aber das wäre nur eine Notlösung, würde eher den Kauf eines neuen Kabel's in Betracht ziehen!

Kauf dir ein neues, die sind nicht teuer und du bist auf der sicheren Seite.

Was möchtest Du wissen?