Der Drang zum Morden wird zu stark, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen
Support

Lieber Jerry1234512345,

so verständlich es ist, dass Du Deinen Eltern nichts sagen möchtest, solltest Du Dich ihnen unbedingt anvertrauen. Wenn der Drang so stark ist, dass Du befürchtest, Deine Gedanken in die Tat umzusetzen, wähle bitte die Notrufnummer 112, das ist ein psychiatrischer Notfall.

Du könntest auch Deine Eltern wecken und mit ihnen sprechen, auch wenn das schwer für Dich ist. Sie können Dir dann dabei helfen, Hilfe zu bekommen und Dich wenn nötig auch in eine Klinik fahren.

Wenn Du jemanden brauchst, mit dem Du anonym reden kannst, kannst Du Dich auch an die Telefonseelsorge wenden: Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222, anonym und kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz,

Herzliche Grüße

Jenny vom gutefrage.net-Support

4 Antworten

Das schlimmste, was du jetzt tun kannst, ist, mit niemandem drüber zu reden. Du solltest jetzt. sofort. deine Eltern wecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na geh, du machst dir jetzt mal eine schöne Milch mit Honig und dann gehst du ins Bett und morgen lacht die Sonne und die Welt sieht wieder gleich ganz anders aus. =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also das ist ein psychiatrischer Notfall- ambulante Psychiatrie, das dort mal ein Arzt über dieses Phänomen spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wähl bitte die 112 und lass dich in ein psychiatrisches Krankenhaus bringen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?