Hilfe die Schwester meiner Freundin will was von mir!

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ignorieren und sie warnen, dass du es sonst deiner freundin erzählst, wenn sies dann immernoch macht sags deiner freundin und wenn die sagt du hättest das erfunden, dann frag sie was da für dich der vorteil wäre, da gibt es nämlich keinen, also wird sie dir glauben :)

Wie wäre es, wenn du es deiner Freundin erzählst? Bevor die Schwester zu deiner Freundin hingehst und da irgendetwas falsches erzählt!

Ich kenne die Situation: Hat meine Schwester vor kurzem ebenfalls gemacht ;) und jetzt ist er mit ihr zusammen O.o

 

Vorsicht ! Vielleicht wollen die Beiden Deine Treue testen !? Wenn Du nicht aufpasst, hast Du nicht zwei, sondern gar keine Freundin mehr ! Du solltest es Deiner Freundin sagen !

Was empfindet er für mich bzw. empfindet er überhaupt etwas für mich?

Hey Freunde,

ich habe momentan "gemischte" Gefühle wegen einem Jungen. Er geht (seit 3 Jahren) in den selben Mathe-Kurs wie ich und vor ca. einem Jahr haben wir angefangen Kontakt zu haben. Allerdings haben wir uns noch nie getroffen. Wir snapen (haben Flammen und führen manchmal Konversationen über Snapchat) und reden zwischendurch in den Pausen. Ich bin zwar nicht "verrückt" nach ihm, aber ich glaube ich empfinde etwas für ihn. Und da fragte ich mich, ob es sein könnte, dass er auch was für mich empfindet. An Alle die jetzt sagen "Sprech doch mit ihm": Nein, ich möchte dieses Thema nicht ohne "Zuversicht" ansprechen. Mit "Zuversicht" meine ich, eine "zweite" Meinung, von jemanden Anderem. Wenn wir schreiben, schlägt er immer vor, dass ich mit einem Hobby anfange soll, welches er auch hat (Sport, Roller, ...). Immer wenn wir uns in der Schule sehen, lächeln wir aneinander an. Manchmal setzt er sich neben mich (oder ich mich neben ihn), wenn wir uns in den Pausen sehen. Wir unterhalten uns dann immer über Gott und die Welt. Letztens, als ein Gerücht über mich verbreitet wurde (ich soll wohl rauchen), fragte er mich, ob es stimmen würde. Ich verneinte es und er meinte dann, dass das sonst sehr asozial wäre. Daraufhin fragte ich ihn, wieso es denn bei mir asozial sein würde und bei seinen Freunden nicht (weil ungefähr die Hälfte raucht). Er sagte, dass es bei mir was anderes wäre. Außerdem wuschelt er mir immer durch meine Haare und lacht, wenn ich mich über etwas aufrege. Meine Beste Freundin mag ihn nicht so gerne und das zeigt sie ihm auch. Vor kurzem fragte er mich dann, ob und wieso sie ihn nicht mag. Ich sagte, weil er sie nerven würde, woraufhin er dann fragte, ob er mich nerven würde. Außerdem macht er mir Komplimente und er hat mich letztens auch auf eine Party "eingeladen" (er will, dass ich mitkomme). Gestern saß er einem Mädchen, mit welchem er früher fast zusammengekommen ist (sie wollte wohl nicht) und hat mich nicht beachtet. Meine Frage ist jetzt, wie ihr die Situation zwischen uns einschätzen würdet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?