Hilfe: Die schönste Osternacht in/im Umkreis von Köln

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kirche in köln-porz

Hallo Paschulke, du warst doch gerade im ZDF, bei der 5o-jahrfeier. Peter Lustig hat wohl gesundheitliche Probleme. Spaß beiseite, der erste April ist noch nicht. Gehe immer in die freie Natur zu Ostern dort ist man dem Himmel näher, Gesang ist dieses Jahr noch knapp draußen, die Vögel haben noch keine Lust . Hilft nur selber singen.Wünsche jedem, das es den Weg zu einer Religion findet, das macht vieles einfacher, wenn man glaubt das man von höherer Stelle geholfen wird. Kann leider meinen Gehirnkasten nicht abschalten die vielen Ungereimtheiten in der Bibel kann ich nicht übersehen

Ich bin auch kein großer Bibelleser. Ich denke, dass vieles Gutes darin steht. Aber ich bin mir auch sicher, dass sich über die Jahrtausende viele Übersetzungsfehler eingeschlichen haben, viel unchristlich ergänzt und unbequemes gestrichen wurde. Wie du schon sagtest: Jeder muss seinen eigenen Glauben an das Gute/seine Spiritualität finden.

In die Natur werde ich auch weiterhin oft gehen. Das sind wirklich immer erhebende Momente. Wird nur Zeit, dass endlich Frühling wird ;)

Liebe grüße

2

Schon mal im Altenburger Dom gewesen? Der ist in Odenthal, also gar nicht so weit weg von Köln. Ich war da mal vor c.a. 30 Jahren; weiß aber nicht, wie es heute ist. Damals fand ich es dort klasse. Es war die Endstation eines Ostermarsches.

Hmm... war in meiner Jugend öfter wegen des altenberger Lichts dort.

Ist mir aber auch wieder etwas zu groß.... keine Ahnung wie die Messen dort sind.

aber danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?