Hilfe die Kommasetzung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Satz 1 ist richtig. Das Verb "gehört" steht im Hauptsatz.

Satz 2 ist auch richtig. Es kommt kein Komma, weil es sich um einen Hauptsatz ohne Nebensatz handelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skibomor
12.06.2016, 19:20

Muss es im 1. Satz nicht "gehören" heißen? Bin mir nicht ganz sicher...

1

Satz 1:

Hier wird dir erklärt, warum vor "sondern" ein Komma stehen muss:

http://www.duden.de/sprachwissen/sprachratgeber/besonderheiten-von--em-sondern--em-

Satz 2:

Wieso sollte vor "während" hier ein Komma stehen. "während" ist hier ein Präposition, keine Konjunktion. Nur als "Konjunktion" steht vor "während" ein Komma, da es dann einen Nebensatz einleitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?