Hilfe! Die Hormone oder doch die Psyche? Falls sich jemand auskennt ich wäre unglaublich dankbar für antworten?

3 Antworten

Du hast dich doch schon durchchecken lassen und sie sagen, es liegt an den Hormonen. Dann wird es wohl so sein. Sonst hätte ich dir eine Psychiatrie empfohlen.

Ich bin ungefähr in deinem Alter und meine Tage kommen auch nie pünktlich. Aber so ein wirrwarr im Schädel hatte ich nie, das kann ich dir nur von mir sagen. Vllt hat sich das auch durch die Schwangerschaft ausgelöst? Weil erst danach scheinst du das Ganze zu haben. Sind nur reine Spekulationen.

Hallo Danke für deine Antwort ja sie sagen dass die Werte alle komplett durcheinander sind und es Definitiv daran liegt sie haben das sehr oft in ihrer Hirmonsptechstunde genau das gleiche Problem und da kommen Frauen denen geht's noch um einiges schlechter als mir was ich mir gar nicht vorstellen mag. Mein Hirmonhaushalt ist ein einziges Wirr warr. Kennst du dich dann Hormontechnisch gesehen aus?

0

Nein. Ich war nie beim Arzt deswegen. Ich hab nur öfter Migräne und Übelkeit als manch andere, wenn die Tage kommen, aber mehr auch nicht.

0

Hormonstörungen können zu ERHEBLICHEN psychischen und mentalen (Konzentration) Problemen führen !
Das Phänomen kennen auch viele Betroffene mit Schilddrüsen-Erkrankungen.

Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich habe im endometriosezentrum angerufen und gesagt ich kann nicht mehr ich hab wirklich das Gefühl ich drehe durch dann haben die gesagt das ist ganz klar weil ich als Frau mehr Testosteron hab als ein Mann (bin ziemlich und sehr weiblich ;) auch die anderen Werte stimmen hinten und vorne nicht und ich soll mir bitte keine Gedanken machen (weil ich gesagt hab langsam glaub ich wirklich ich muss mich einweisen lassen ich kann das gefühl kaum beschreiben als wäre ein Gedanke da und in einer Millisekunde kommt der nächste und keiner wird richtig verarbeitet und sowas hatte ich noch nie sie meinen dass es an der Entferten Endometriosezyste liegt da die direkt am Eierstock war und die Eierstöcke Hormone aussenden. Das komische ist aber dass ich jetzt meine Tage nicht habe und es noch fast schlimmer ist als vorher alles dreht sich kein Gedanke ist mehr ruhig und schlüssig das kann doch nicht sein ich war vor der op ein normaler Lebensfroher Mensch und jetzt ein psychisches Wrack! Ohne schmarn es is kaum auszuhalten. Wenn ich mich drehe oder etwas zu schnell geht im TV oder ähnliches komm ich nicht mit und dann wiederholt sich alles. Die sagen das ist "normal" sie haben extra einen Tag in der woche eine  Hormonsprechstunde und das nicht ohne Grund die Frauen denken wirklich sie drehen durch aber es sind die Hormone sie sagen ich soll versuchen es nicht zu sehr an mich ran zu lassen und mir immer wieder herholen dass es die Hormone sind und nicht meine Psyche (gut warum auch mein Leben ist eigentlich klasse ich bin verheiratet habe ein wundervolles Kind wir haben ein Haus und sind finanziell abgesichert und trotzdem geht's mir so ich versteh es einfach nicht) aber ich halte das lange nicht mehr aus!

0
@Chrisdan72

Ja, das ist echt schwierig, das auszuhalten, weil man so 'hochdreht'.
Und das ist auch für die anderen in der Familie ein ziemlicher Stress.
Ruf doch mal an, ob die dir in dem Zentrum nicht aus ihrer Erfahrung ein geeignetes Medikament zur Beruhigung bzw. Dämpfung empfehlen können, das dir dein Arzt verschreiben könnte. -
Ansonsten hilft nur, sich damit abfinden, Reiz-Schonung  (also nicht noch zusätzlich durch Fernsehen stressen), Spazierengehen ...

1
@Tamtamy

Ja ich werd heute nochmal anrufen. Sprichst du aus eigener Erfahrung oder warum weißt du dass sowas davon kommen kann? Sorry für die direkte Frage aber es tut einfach gut mit jemanden zu schreiben der eventuell das selbe Problem hat. Die Ärzte sagen mir immer wieder ich soll bitte nicht zu einem Psychologen laufen weil der mich auf Anti-Depressiva einstellen würde und das genau der falsche Weg ist und die Hormone noch mehr ins Ungleichgewicht bringt ich brauche dringend eine Pille und andere Hormonpreperate. Ich merke auch wenn ich wenig Stress habe und viel Ruhe geht es mir viel besser und ich bin ganz klar und da meinens eben dass ich runterfahr aber trotzdem brauch ich Tabletten bzw eine Pille. Schilddrüse wollten sie auch kontrollieren. Woher kennst du dich so aus und vorallem weißt du dass es wirklich so krass in einem vorgeht wenn da was nicht in der waage ist?

0
@Chrisdan72

Ich bin erfahrener Ehemann einer (ehemals) Schilddrüsen-geplagten Frau! (:-))

0
@Tamtamy

Ok und wie hat es sich bei ihr gezeigt? War ihr auch schwindelig hatte Stimmungsschwankungen und war einfach ned richtig da? Oder wie war es bei ihr? Ich habe gemerkt dass mir Ruhe gut tut. Tut mir leid dass ich dir tausend Fragen stelle aber ich sags auch immer wieder man kann sich einfach nicht vorstellen was die Hormone mit einem anrichten können. Wie gesagt mir geht's sonst super hab eine klasse Familie und halt von meinem Mann und es war nichts vor der op die sagen die haben die Zyste direkt man eierstock entfernt und die hat meine Tage blockiert und jetzt kommt eben alles was die letzten Jahre dein war und eben auch wenn ich meine Tage nicht habe das haut Hormone ohne Ende raus. Hat es sich mit Tabletten gebessert und wie war es für dich? Mein Mann hilft mir so gut es geht aber ich kann das einfach nicht erklären wie man sich da fühlt man sagt ja immer ach die hat bestimmt ihre Tage weil da viele Frauen launisch, weinerlich und schlecht gelaunt sind aber das ist schön krass die sagen eben dass des bei mir so ist dass quasi alles was die letzten Jahre nicht an Hormonen ausgeschüttet würde jetzt geballt kommt und dann ist es klar dass es mir so geht. Hat sie eine unter oder überfunktion?

0
@Chrisdan72

"man kann sich einfach nicht vorstellen was die Hormone mit einem anrichten können."

So ähnlich hat das meine Frau auch formuliert! (:-)
Sie hatte eine Überfunktion und war ziemlich hochgedreht und auch schnell gereizt etc.

0

Hallo,

ja leider kann das durch die Hormone passieren.
Gut das wenigstens herausgefunden wurde was genau los ist.

Gute Besserung

Manuel20

Das ist doch Wahnsinn was die Hormone mit einem machen können.. hab das nie für möglich gehalten.

0

Was möchtest Du wissen?