Hilfe diätdrinks gut oder schlecht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lad dir die App Fooddb runter und tracke deine Ernährung ist langfristig viel leichter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du nimmst ab,aber langsam.das geht nicht Ruck zuck. Ausser du hast einen Personal Trainer wie die Stars.
Shakes sind (meiner Meinung) kaum zu empfehlen,da sie nach der Diät häufig einen jojo Effekt herholen ,weil man sich nicht an das eig. alltägliche Essen gewöhnt (obwohl das meist drin steht) . die Kohlenhydrate solltest du abends nicht mehr essen nur tagsüber und das auch den eig Bedarf .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht so ganz..
Ist immer so eine Sache.

Natürlich Abnehmen ist wohl am effektivsten und am gesündesten.
(Gesund ernähren + ausreichend Wasser trinken + Sport betreiben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habr das vor 3 Jahren auch so gemacht, jedoch ohne Kohlenhydrate. Habe sehr schnell sehr viele Kalorien verloren und habe Erfolge gesehen, jedoch habe ich dazu auch Sport gemacht. Eine Freundin hat kein Sport dazu gemacht und hat ganz böse Dehnungsstreifen behalten. Und ganz ehrlich? Ich würde es nicht mehr tun. Überwinde deinen inneren Schweinehund und motiviere einige Freunde oder deinen Partner mitzumachen, dann wirst du sehen wie leicht das ist. Wenn man nicht alleine gesund essen "muss" und Sport treiben muss, dann geht das von ganz allein und macht Spaß. Ich weiß das ist sicher nicht die Antwort, die du dir erhofft hast, aber ich wollte nur ehrlich sein.

Liebe Grüße und alles Gute für dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So bald du wieder wie bisher isst, kommt das Gewicht  doppelt zurück.Hat ja einen Grund,  warum du jetzt abnimmst oder abnehmen  willst.  Und der liegt in deiner Ernährung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?