Hilfe, der Bruder meines Freundes ist in mich verliebt!

5 Antworten

dein freund kann dir natuerlich den kontakt gar nicht verbieten. 

allerdings ist es eine situation, in der es nicht nur um das geht, was du willst. du hast deinen freund, dein freund hat dich und sein bruder hat erstmal niemanden. daher waere es nach meiner einschaetzung und erfahrung sinnvoll, erstmal abstand zu gewinnen. 

nur weil DU weiterhin mit ihm befreundet sein willst, heisst das nicht, dass der bruder deines freundes das auch kann und moechte. denn offenbar moechte er halt was anderes von dir. das kann er nicht bekommen und da wird es ihm vermutlich mehr wehtun, wenn er ewig das fuenfte rad am wagen ist.

also unternehmt erstmal lieber nichts mehr zusammen, sonst ist am ende auch deine beziehung kaputt.

Sag ihm er soll sich wie ein kollege verhalten und sagen das aus euch nie was wirt aber das du Immernoch mit im befreundet sein wilst dan ist es seine entscheidung wen ihm an eurer freundaschft was liegt wirt er das versthen

Die Freundschaft zu dem Bruder deines Freundes sollte dir nicht so wichtig sein wie deine Beziehung. Ich glaube du hast keine andere Wahl als dich zu entscheiden, auch wenn's hart klingen mag

Ich würde vorschlagen such das Gespräch mit deinem Freund und sag ihm was Sache ist wenn er dich wirklich liebt versteht er es.

Und du bist 13 oder wie?

Nein, nächsten Monat 17^^

0

Was möchtest Du wissen?